Iowa City (IA) Klima

Iowa City weist ein feuchtes Kontinentalklima auf. Nach der Köppen-Klimaklassifikation liegt die Stadt in der Zone “Dfa”, d. h. ein kontinentaler Klimatyp mit heißen Sommern und hohen Niederschlägen in den warmen Jahreszeiten. Die Winter sind vergleichsweise trocken, denn das Niederschlagsmaximum wird zwischen Mai und August erreicht. Der Juni ist der feuchteste Monat im Jahr. Die Winter weisen moderate Schneefälle auf. Vereinzelt treten auch heftige Schneestürme auf. Am 18.05.1997 wurde die Stadt von einem zerstörerischen Hagelsturm heimgesucht. Ein Tornado traf am 13.04.2006 auf die Stadt. Grundsätzlich ist das Tornadorisiko in Iowa City geringer, als in den südlichen und südwestlichen Bundesstaaten, wie Oklahoma, Kansas und Missouri.

Klimatabelle: