Wasserfälle in Südosteuropa

Bosnien Herzegowina:

  • Pliva → Fallhöhe 25 m
  • Skakavac → Fallhöhe 98 m
  • Kravica → Fallhöhe 26-28 m
Bulgarien:
  • Raysko Praskalo → Fallhöhe 124,5 m höchster im Balkan
  • Borov Kamak
  • Babsko Praskalo → Fallhöhe 54 m
  • Boyanski Vodopad (Boyana Waterfall)
  • Skakavitsa → Fallhöhe 70 m
Kroatien:
  • Fluss Plitvica → Fallhöhe 78 m (Nationalpark Plitvicer Seen)
Serbien:
  • Jelovarnik → Fallhöhe 71 m
  • Ripaljka → Fallhöhe insgesamt 40 m
Slowenien:
  • Boka → Fallhöhe insgesamt 144 m
  • Klonte
  • Lhnjak (Soča)
  • Savinja, in Rinka
  • Wasserfall in Mostnice
  • Wasserfall Peričnik
  • Wasserfall Savica
  • Savica-Wasserfall → Fallhöhe 89 m in 2 Stufen