Rexburg (ID) Klima

Das Klima in Rexburg ist ein semi-arides Kontinentalklima mit kalten Wintern und heißen Sommern. In den Sommermonaten sind selbst die Nächte noch recht kühl und Frost kann ganzjährig auftreten. Das feuchteste Jahr seit der Wetteraufzeichnung der Stadt war 1983 mit 528 mm. Das trockenste Jahr war 1988 mit 190 mm, in diesem Jahr fiel von Juli bis Oktober kein Tropfen Niederschlag. Der feuchteste Monat der gesamten Wetteraufzeichnung war der Mai 1981 mit 107 mm. Der meiste Schnee fiel mit 111 cm im Dezember 1983.

Klimatabelle: