Dunajská Streda (Slowakei) Klima

Die Donautiefebene, in der Dunajská Streda liegt, ist die wärmste, sonnigste und trockenste Region der Slowakei. Die sonnenverwöhnte Ebene lässt den Anbau von Aprikosen und Wassermelonen zu. Die Sommer sind hier heiß und können hohe Temperaturen von bis zu knapp +40°C erreichen. Längere Dürreperioden sind möglich. Das Klima ist ein Steppenklima, das mit dem Klima der Pannonischen Tiefebenen zu vergleichen ist. Die Winter können für kürzere Zeit sehr kalt werden. Nachtwerte von unter -10°C können auftreten.

Das Klima in Dunajská Streda ist ein typisches Klima der slowakischen Donautiefebene. Die Winter sind streng und kurz mit Nachtwerten von bis zu -10°C und kälter. Die Sommer sind sehr warm bis heiß und sehr sonnig mit einigen Gewitterstürmen. Hitze und Dürre können für längere Perioden anhalten.

Klimatabelle: