Petritsch Klima

Das Klima in Petritsch ist ein mediterranes Klima mit kontinentalen Charakter und einer jährlichen Durchschnittstemperatur von +15°C. Die kontinentalen Zügen sind besonders in den Wintermonaten merklich. Petrich ist die sonnigste Stadt Bulgariens mit einer jährlichen Sonnenscheinrate von 2700 h. Zugleich ist die Stadt auch eine der sonnigsten Orte Kontinentaleuropas. Die Sommer sind sehr heiß, sonnig und lang. Der Sommer beginnt im Mai und endet Mitte bis Ende Oktober. Die Winter sind recht kurz und starten meist Ende Dezember bis zum frühen Februar.

Klimatabelle: