Ezerani-Vogelschutzgebiet

Das Vogelschutzgebiet ist ein Teil des riesigen Naturschutzgebiets um den Prespasee. Die Besonderheit des Schutzgebiets sind die vielen bedrohten Vogelarten, darunter Kormorane und Pelikane. Diese Vogelarten leben in den Schilfgüteln und auf dem Inseln des Sees. Ingesamt werden im Schutzgebiet 115 Vogelarten gezählt. Das Vogelschutzgebiet Ezerani liegt an der Nordküste des Prespasees.