Arnhem Plateau

Das Arnhem Plateau gehört zum Arnehm-Land der australischen Ureinwohner der Aborigines. Das Plateau ist im Norden des australischen Bundesstaates Northern Territory gelegen. Die Fläche der Landschaft beträgt 23.060 km² und besteht Sandsteinplateaus, die typisch für das Arnhem Land sind. Neben den Sandsteinplateaus finde man auf den Arnhem Plateau noch andere Landschaftstypen, wie Spinfex-Grasländer, Waldsavannen und kleine Flecken von Regenwäldern. Einige Naturschutzgebiet liegen auf dem Plateau oder an dessen Grenzen. Dazu gehören das Important Bird Area, der Kakadu-, und Nitmiluk-Nationalpark.

Klima:

Das Klima auf dem zentralen Arnhem Plateau ist ein tropisches Monsunklima mit wechselzeitigen Niederschlägen. Die Temperaturen hat leichte Schwankungen. Die Trockenzeit ist heiß und trocken. Die Regenzeit ist sehr heiß mit extremer Hitze und sehr hohen Niederschlägen.