Kelowna (BC) Klima

Kelowna weist ein feuchtes Kontinentalklima auf. Die Winter sind mäßig kalt mit Temperaturen um die -3°C. Die Sommer sind trocken, heiß und sonnig, während die Winter kalt, wolkig und schneereich sind. Die offizielle Wetterstation von Kelowna liegt am International Airport, dieser liegt auf einer höheren Höhenlage wie die Stadt selbst. Dort sind die Temperaturen kühler und die Niederschläge leicht höher. Die Stadt ist vom mildernden Einfluss des Okanagan Lake beeinflusst. Zusammen mit den umgebenden Bergen wird die Stadt von den kalten Luftmassen der Prärien geschützt, daher sind die Winter für kanadische Verhältnisse recht mild. Dennoch können Arktische Luftmassen Kaltlufteinbrüche mit sich bringen, allerdings nur für kurze Zeit. Das Wetter für die Monate Dezember und Januar ist sehr bewölkt und gehört außerhalb von Newfoundland zu den wolkigsten Orten Kanadas im Winter.

Klimatabelle: