Loreto Klima

Das Klima in Loreto ist heiß und semi-arid geprägt mit einer sehr hohen Sonnenscheinrate. Der meiste Niederschlag fällt in den Sommermonaten. Die jährliche Jahrestemperatur liegt bei +25°C. Die Sommer sind mit Höchstwerten um die +36°C sehr hoch und es kommt eine hohe Luftfeuchte hinzu, daher ist die gefühlte Temperatur um einiges höher. Die höchste jemals gemessene Temperatur beträgt +44,2°C. Die Rekordtiefsttemperatur beträgt 0°C. Die Frühlinge und Herbstmonate sind mild, gemäßigt und windig (vor allem im Herbst). Von Januar bis Februar bläst der Wind aus NW (Nacht) und aus N unter tags. Im restlichen Jahr weht der Wind aus westlicher Richtung. Die jährliche Niederschlagsmenge beträgt 160 mm. Die feuchtesten Monate sind der August (37 mm) und September (57 mm). Allerdings sammelt sich die Menge durch kurze Gewitterstürme zusammen. Zur gefährlichsten Zeit im Jahr zählt die Pazifische Hurrikansaison. Diese beginnt im Juni und endet Anfang Dezember. Manchmal kommt es zu heftigen Regenfällen und starken Überflutungen. Der letzte Hurrikan der auf die Stadt traf war Hurrikan John. Er erreicht die Stadt am 2. und 3. September im Jahr 2006.

Klimatabelle: