Worcester (WC) Klima

Worcester weist höhere Temperaturunterschiede auf, als das benachbarte Kapstadt (aufgrund der ozeanischen Einflüsse deutlich milder). Die Tagestemperaturen liegen im Sommer bei weit über +30°C. Der Februar weist sogar Höchstwerte von bis zu +40°C auf. Die Sommer sind verbell trocken und weisen im Spätsommer nur selten Gewitterstürme auf. Der Frühling und Herbst sind mild mit Nachttemperaturen um die +10°C und Tageswerten bei +25°C. Regenschauer sind zu den Jahreszeiten möglich. Die Winter sind windig und kühl. Mitunter kommt es zu Kaltlufteinbrüchen und Schnee, vor allem in Höhe von über 1500 m. Die Tagestemperaturen reichen von +10°C bis +17°C. Die Nachttemperaturen liegen etwas über den Gefrierpunkt. Der Winter ist die feuchteste Jahreszeit. Ingesamt gesehen liegt Worcester in einem Regenschatten der umliegenden Berge.

Klimatabelle: