Pemba (Mosambik) Klima

Die Küstenstadt Pemba liegt im nördlichen Mosambik und weist ein tropisches Klima auf, das von den Winden des Indischen Ozeans beeinflusst wird. Die Regenzeit beginnt im Dezember und reicht bis einschliesslich April. In der Regenzeit kann es zu heftigen Regenfällen kommen. Die Trockenzeit liegt zwischen Mai und einschließlich November. Zu dieser Jahreszeit ist das Wetter nicht ganz so heiß, sonniger und es kommt wenn überhaupt zu kleinen Schauern.

Klimatabelle: