Waveland (MS) Klima

Das Klima in Waveland ist ein feuchtes Subtropenklima mit deutlicher Beeinflussung des Golfs von Mexiko. Die Stadt wurde fast zerstört von Hurrikan Camille am 17.08.1969. Am 29.08.2005 traf Hurrikan Katrina auf die Stadt.

Hurrikane:

Hurrikan Camille:

Am 17.08.1969 traf Camille an der Südspitze von Louisiana auf Land, bevor der Hurrikan weiter nach Waveland zog. Der Tropensturm zerstörte die Gebiete von Louisville und der Nashville Railroad. Der Wiederaufbau dauerte beinahe ein Jahrzehnt.

Hurrikan Katrina:

Nach Hurrikan Katrina war die Stadt “ground zero”, d. h. den Boden gleichgemacht. Am 29.08.2005 traf der heftige Tropensturm auf Waveland. Der Sturm richtete massiven Schaden an und der Wiederaufbau hält bis heute noch an. Südlich der CSXT-Hauptstrecke war alles komplett zerstört. Der Rest der Stadt wurde von einer großen Flut überrollt. Nach den offiziellen Report starben 50 Menschen in Waveland. Bevor dem Antreffen des Hurrikans auf die Stadt entstand eine knapp 8 m hohe Flutwelle, aufgrund der Sturmflut. Als der Hurrikan schließlich die Stadt erreichte war die Welle fast 10 m hoch. 


Klimatabelle: