Shreveport (LA) Klima

Das Klima in Shreveport wird geprägt durch die subtropischen Bedingungen im Süden und das kontinentale Klima der Great Plains und des mittleren Westens. Im Jahr regnet es durchschnittlich knapp 1290 mm. Schwere Unwetter mit Regen, Hagel und Tornados treten meist im Frühjahr auf. Die Wintermonate sind mild. Es gibt im Schnitt 39 Tage Frost im Jahr. Die Sommermonate sind sehr warm und feucht. An 32 Tagen im Jahr werden mehr als 35 °C erreicht mit einer relativen Luftfeuchtigkeit von mehr als 90 %.

Klimatabelle:

1991-2020:

1981-2010:

U.S.Climate Data (Temperaturen, Niederschlagsmenge), NOAA (Niederschlagstage, Luftfeuchtigkeit).


Einzelnachweise:

  1. “Station: Shreveport, LA”. U.S. Climate Normals 2020: U.S. Monthly Climate Normals (1991-2020). National Oceanic and Atmospheric Administration. Retrieved August 19, 2021.
  2. WMO Climate Normals for Shreveport/WSO AP, LA 1961–1990″. National Oceanic and Atmospheric Administration. Retrieved February 12, 2017.
  3. Weather averages Shreveport, Louisiana. URL. – abgerufen am 2021-06-02 – U.S. Climate Data.
  4. NOAA.
  5. WMO Climate Normals for Shreveport/WSO AP, LA 1961–1990″. National Oceanic and Atmospheric Administration. Retrieved February 12, 2017.