Rockford (IL) Klima

Aufgrund der Lage im Midwest der USA, wird Rockford von zwei Luftströmungen beeinflusst. Die Sommer sind heiß und werden hauptsächlich von den südlichen Luftströmen bestimmt, die feucht-heiße Luft mit Gewitterstürmen bringen. Die Winter sind kalt und werden maßgeblich von den arktischen Luftströmungen beeinflusst. Zwischen April und Juni kommt es zu heftigen Gewitterstürmen mit Tornados. Im Winter können Blizzards entstehen.


Klimatabelle:

1991-2020:


Einzelnachweise:

  1. “Station: Rockford GTR Rockford AP, IL”. U.S. Climate Normals 2020: U.S. Monthly Climate Normals (1991-2020). National Oceanic and Atmospheric Administration. Retrieved July 11, 2021.