Harrisburg (IL) Klima

Harrisburg hat ein feuchtes Subtropenklima (Cfa) und liegt nahe der Grenze zum feuchten Kontinentalklima (Dfa). Aufgrund der entfernten Lage von Bergen und großen Wasserflächen ist das Klima extrem ausgeprägt. Zwei Luftströmungen Beeinflussung die Wetterlage von Harrisburg. Zu einem die kalte arktische Luft aus dem Norden und die feuchte tropische Luft vom Golf von Mexiko. Die Sommertemperaturen können über +38°C steigen. Im Winter sinken die Temperaturen in den Nächten schonmal auf -18°C. Die Rekordtemperaturen liegen zwischen -31°C und +45°C.

Klimatabelle:

Jährliche Extremtemperaturen:


Saline County:

In den letzten Jahren lagen die durchschnittlichen Temperaturen im County zwischen -6°C und +33°C. Die Rekordtemperaturen liegen zwischen -31°C und +45°C. Die Niederschlagsquote ist hoch und erreichen eine jährliche Menge von 1156 mm.

Durchschnittliche Klimadaten des Saline County:

Durchschnittliche Lufttemperaturen im Saline County: