Marble Bar (WA) Klima

Nach Expertenmeinungen gilt sie als heißester Ort der Welt; der Ort bezeichnet sich selbst lt. Werbeschilder an den Ortseingängen hingegen nur als „Hottest town in Australia“ (heißestes Städtchen Australiens). Vom 31. Oktober 1923 bis zum 7. April 1924 stieg die Temperatur täglich auf 37,8 Grad. Im Dezember und Januar gelten Temperaturen von 45 Grad als normal und die durchschnittliche Temperatur bleibt während sechs Monaten des Jahres über 37 Grad. Marble Bar unterscheidet sich von anderen so genannten Hotspots (engl. „heiße Stellen“), indem es sich in keiner besonderen geographischen Lage befindet, die solche Abweichungen der Temperatur verursachen könnten.

Klimatabelle: