Gary (IN) Klima

Das Klima der Stadt Gary ist ein feuchtes Kontinentalklima (Dfa). Juli und August sind die wärmsten Monate mit Tagestemperaturen um die +29°C. Der jährlichen Maximalwert liegt um die +38°C, während es an regnerischen Tagen eine Temperatur von ungefähr 17°C hat. Der Januar und Februar sind die kältesten Monate mit einer Temperatur um die -2°C. Häufig werden Tiefstwerte um die -11°C gemessen. Zeitweise kann auch eine Tiefsttemperatur von unter -18°C erreicht werden. Das Wetter der Stadt wird vom Lake Michigan beeinflusst. Der Sommer ist die nasseste Saison, während es im Winter trockner ist. Im Winter kommt der Niederschlag als Schnee herab. Manchmal kommt es zu heftigen Blizzards, aufgrund des Lake-Effects.

Klimatabelle:


Klimastationen: