Krimmler Wasserfälle

Das Oberpinzgau besitzt eines der großartigsten Naturspektakel Österreichs, nämlich die Wasserfälle bei Krimml. Sie sind die größten Mitteleuropas: Die Krimmer Ache stürzt hier über drei Stufen 380 m in die Tiefe und mündet bald darauf in die obere Salzach. Der 900-Seelen-Ort profitiert natürlich von den Besuchern und hat daher eine Wanderweg an den Kaskaden entlang angelegt.

 

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/f3/Krimml_Waterfall.jpg

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/4/4f/Krimml_vgen3.jpg

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/a/a1/Austrian.waterfall.at.krimml.arp.jpg