Milwaukee Klima

Milwaukee liegt in der Region der Great Lakes. Das Klima der Stadt ist ein feuchtes Kontinentalklima (Dfa) mit kalten, windigen und schneereichen Wintern, sowie feucht-warme Sommer. Der wärmste Monat ist der Juli mit +22,1°C, während der Januar der kälteste Monat mit -5,4°C ist. Milwaukee ist die zweitkälteste Stadt der 50 Großstädten in der USA, wenn man von der Jahrestemperatur ausgeht. Auf Platz eins liegt Minneapolis und St. Paul.


Klimatabellen:

Temperaturen:

Jährliche Extremtemperaturen:


Wetterextreme:

Hitzewelle Juli 1995:


Klimastationen: