Brooks (Alberta) Klima

Die Stadt Brooks im Bundesstaat Alberta liegt in der Steppenlandschaft Südkanadas, auch bekannt als Palliser’s Triangle.

Brooks hat ein semi-arides Klima. Die Winter sind trocken und kalt mit wenig Schneefall, im Gegensatz zum restlichen Kanada. Die Chinook-Winde mildern die kalten Wintertemperaturen, wenn sie einsetzten. Die niedrige Niederschlagsrate zieht sich über das gesamte Jahr. Der meiste Niederschlag fällt im Spätfrühling und Sommer, oft im Form von Gewitterstürmen.

Der durchschnittlich kälteste Monat ist der Januar mit einer Durchschnittstemperatur von -10,1°C. Der wärmste Monat im Jahr ist der Juli mit einer durchschnittlichen Temperatur von 19,6°C.

Der trockenste Monat ist der Februar mit einer Niederschlagsrate von 9 mm, während der nasseste Monat, der Juni, eine durchschnittliche Niederschlagsrate von 74 mm. Der durchschnittliche Jahresniederschlag summiert sich auf 301 mm.

Klimatabellen:

Lufttemperatur:

Kanada

Sonnenstunden:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
2 h4 h4 h6 h8 h10 h11 h11 h8 h5 h3 h2 h