Rab Klima

Das Klima der Stadt Rab auf der Insel Rab hat ein Mikroklima, das von der Lage im Adriatischen Meer bestimmt wird. Die Winter sind milder und wärmer, als am Festland und die Sommer sind angenehm und nicht zu heiß. Der Niederschlag ist ergiebig. Von September bis Januar und im April liegt die Regensumme über 100 mm. Der trockenste Monat ist der Juli mit 40 mm.

Klimatabellen:

Lufttemperatur:

Kroatien (4)

Sonnenstunden:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
3 h4 h6 h7 h9 h10 h11 h10 h8 h6 h4 h3 h

Niederschlag (mm):

Kroatien (5)

Wassertemperatur:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
11°C11°C11°C13°C17°C21°C23°C24°C22°C19°C16°C13°C