Klima im Kruger Nationalpark

Das Klima in Kruger National Park ist ein tropisches Savannenklima. Die Sommer sind heiß und feucht, während die Winter warm und trocken sind. In der Nacht kann es in den Monaten Mai, Juni, Juli und August sehr kalt werden. Im Sommer können die Temperaturen über 38°C erreichen.

Im Nationalpark gibt es zwei Jahreszeiten: die Regenzeit und die Trockenzeit. In der Regenzeit ist die Gefahr einer Malariainfekktion höher, als im Winter.


Klimatabellen:

Pafuri Rest camp:

Phalaborwa:

Skukuza:


Einzelnachweise:

  1. “Climate data for Skukuza”. South African Weather Service. Archived from the original on 23 August 2011. Retrieved 7 March 2010.
  2. South African Weather Service.
  3. “Pafuri Camp Climate”. Climate-data.org. Retrieved 18 January 2020.