Österreichischer Steppengürtel

Der Österreichische Steppengürtel umfasst das Wiener Becken und die Donautiefebene. Die Steppe gehört zum großflächigen Eurasischen Steppengürtel, der von Sibirien bis Wien reicht.

Geographie:

Das Grasland wird in zwei Regionen eingeteilt:

  • Wiener Becken
  • Donautiefebene

Die westlichste Stadt des Eurasischen Steppengürtel ist die österreichische Hauptstadt Wien. Die Stadt liegt im Wiener Becken, das von der Wiener Neustadt bis über die tschechisch-slowakische Grenze reicht. Das Becken wird von eignen Hügellandschaften und Bergrücken der Alpenausläufer und Karpaten durchzogen. Der Hauptstrom der Ebene ist die Donau. Die March bildet im Becken die Grenze von Österreich und der Slowakei. Südlich von Breclav mündet die Dyje in die March. Westlich von Wien durchfliesst die Donau die kleinen Karpaten und gelangt somit zur Stadt Bratislava, dort weitet sich die zweite Region des Steppengürtels aus, die Donautiefebene.

Das Donaubecken, oder auch Donautiefebene genant, liegt zum größten Teil auf slowakischen und ungarischen Staatsgebiet. Nur im östlichen Burgenland reicht die Ebene nach Österreich. Auf der österreichischen Seite des Tieflandes liegt der Neusiedler See. Der See begrenzt das Donaubecken vom Soproner Becken.

Klima:

Das Klima ist pannonisch mit kalten Wintern und heißen Sommern. Die Stadt Wien ist die heißeste Stadt im deutschsprachigen Raum. Die Sommer im Donaubecken sind heißer und trockener, als im Wiener Becken. Das Burgenland ist die wärmste und sonnenreichste Region Österreichs.

Wien: 

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai.
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
4°C6°C10°C16°C21°C24°C27°C27°C21°C15°C8°C5°C
-1°C0°C4°C8°C13°C15°C17°C18°C13°C8°C4°C1°C

Wiener Neustadt:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
3°C6°C12°C17°C22°C25°C27°C26°C21°C15°C8°C3°C
-4°C-3°C1°C6°C11°C14°C16°C16°C11°C7°C2°C-3°C

Neusiedl am See:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
3°C5°C11°C17°C22°C25°C28°C27°C22°C15°C9°C3°C
-2°C-2°C2°C6°C11°C15°C17°C16°C12°C7°C3°C-1°C

IMG_5872

Steppenlandschaft im Burgenland kurz vor der slowakischen Grenze