Remscheid Klima

Der Temperaturunterschied innerhalb des Stadtgebietes beläuft sich auf 5 °C. Bedingt durch den Steigungsregen ist Remscheid sehr stark von Niederschlägen betroffen, die Niederschläge speisen hauptsächlich eine Reihe von künstlich angelegten Seen. Vor allem in den Wintermonaten gehört die Stadt zu den niederschlagsreichsten Orten in Deutschland. So fallen in Extremfällen teilweise bis zu 100 l/m² im Monat.

Klimatabellen:

Lufttemperatur:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
3°C4°C8°C13°C17°C20°C22°C21°C17°C13°C7°C4°C
-1°C-1°C1°C4°C8°C10°C13°C13°C10°C7°C3°C0°C

Sonnenstunden:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
2 h3 h4 h6 h6 h6 h6 h6 h5 h4 h2 h2 h

Rekordtemperaturen:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
3°C4°C8°C13°C17°C20°C22°C21°C17°C13°C7°C4°C
-1°C-1°C1°C4°C8°C10°C13°C13°C10°C7°C3°C0°C