Sauerland

Das Sauerland ist eine Mittelgebirgslandschaft, wegen der von vielen gewundenen Tälern zerschnittenen Hochflächen auch “Land der 1000 Berge” genannt, die den nordöstlichen Teil des Rheinischen Schiefergebirges einnimmt. Die höchsten Erhebungen des Sauerlandes, dessen geologischer Untergrund vorwiegend aus gefalteten Schiefer-, Grauwale- und Quarzitschichten besteht, liegen im Südosten im Langenberg (843 m) und im Rothaargeibrge (Kahler Asten, 841 m).


field-991800_1920