Don

Mit einer Lauflänge von 1970 km und einher 422.000 km² großen Einzugsgebiet ist der Fluss Don, der fünftgrößte Strom Europas.

Verlauf:

Er entspringt etwa 200 km südlich von Moskau am Mittelrussischen Höhenrücken, fließt dann südwärts nach Woronesch, anschließend in südöstliche Richtung bis in die Nähe von Wolgograd, wo er durch einen Kanal mit der Wolga verbunden ist. Im Unterlauf bis zur Einmündung ins Asowsche Meer wird der Don zum Zimljansker Stausee aufgestaut.

Städte:

  • Woronesch
  • (Wolgograd)
  • Rostow am Don

1280px-Don_(Voronezh_Oblast)

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/a/ae/Don_%28Voronezh_Oblast%29.jpg/1280px-Don_%28Voronezh_Oblast%29.jpg/High Contrast