Wetterextreme Bulgarien

Bulgarien hat grundsätzlich ein kontinentales Klima, dennoch unterscheiden sich die Region klimatisch stark voneinander.

Wetterextreme:

Höchstgemessene Temperatur:

In der Stadt  Sandanski, in der Nähe von Blagoevgrad, wurde eine Rekordhöchsttemperatur von 45°C registriert.

Tiefste gemessene Temperatur: 

Westlich von Sofia, in der Nähe der Stadt Tran, wurde eine Rekordtiefsttemperatur von -38,3°C.

Niedrigste jährliche Durchschnittstemperatur: 

In den Hochgebirgen (Rhodopen) liegt die niedrigste Durchschnittstemperatur. Temperaturen von -15°C sind keine Seltenheit.

Höchste jährliche Durchschnittstemperatur:

Die höchste Durchschnittstemperatur hat die Stadt Burgas. Die Temperatur liegt bei 18,1°C.

Burgas:
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai.
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
17°C21°C24°C30°C32°C35°C37°C36°C37°C32°C25°C20°C
-1°C0°C2°C6°C10°C15°C17°C16°C13°C8°C3°C0°C

Nassester Ort:

In den Gebirgen regnet bzw. schneit es 2540 mm jährlich.

Trockenster Ort:

In den Flachländern Bulgariens regnet es jährlich durchschnittlich auf 192 mm.

Sonnigster Ort:

Der sonnigste Ort Bulgariens ist Sandanski mit 2707 Sonnenstunden jährlich. Darauf folgt Stara Zagora mit 2464 h, Burgas (sowie die Bulgarische Küste) mit 2342 h.

Sandanski:
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
4 h5 h6 h8 h9 h11 h12 h11 h9 h7 h4 h3 h
Stara Zagora:
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
3 h4 h6 h7 h9 h10 h11 h10 h8 h6 h4 h3 h
Burgas:
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
3 h4 h5 h7 h9 h10 h10 h10 h8 h5 h3 h3 h

Rekordtemperaturen für Bulgarien:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
26°C26°C36°C37°C39°C42°C45°C45°C42°C39°C37°C27°C
-38-35-30-21-16-12-8-10-14-18-27-34