Bernburger Fuhne

Die Fuhne in Bernburg ist kurz vor der Mündung in die Saale. Die Mündung befindet sich im Bernburger Stadtteil Dröbel. Neben der Fuhne verläuft ein Radweg mit roten Kies. Der Radweg liegt auf und kreuzt den Lutherweg. Im Sommer wachsen hohe Steppengräser am Flussufer.

Die Fuhne hat eine Gesamtlänge von 59 km. Nördlich von Zörbig teilt sich die Fuhne in zwei Arme. Richtung Westen mündet die Fuhne bei Bernburg an der Saale, in die Saale. Im Osten mündet die Fuhne bei Raguhn, in die Mulde.

Klima:

Das Stadtgebiet von Bernburg liegt im Regenschatten des Harzes. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 10,6°C. Das milde Klima begünstigt Weinbau und das Wachstum von Steppenpflanzen.

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
4°C5°C10°C16°C20°C23°C27°C25°C22°C15°C9°C5°C
-1°C-1°C1°C7°C10°C14°C17°C15°C12°C7°C3°C0°C