Madagaskar

Madagaskar hat etwa 22 Millionen Einwohner und ist mit einer Fläche von 587.295 Quadratkilometern nachIndonesien der flächenmäßig zweitgrößte Inselstaat der Welt. Die Präsidialrepublikmit einer Küstenlänge von 4828 Kilometern liegt vor der Ostküste Mosambiks imIndischen Ozean. Die ehemalige französische Kolonie weist die typischen Wirtschaftscharakteristiken eines Entwicklungslandesauf.

Lage und Landschaft:

Die bei weitem größte Landfläche des Staates Madagaskar wird durch die gleichnamige viertgrößteInsel der Welt eingenommen, die bisweilen der „achte Kontinent“ genannt wird, weil durch eine lange isolierte Entwicklung eine sehr eigenständigeNatur entstanden ist: Madagaskar wurde vor 150 Millionen Jahren von Afrika und vor 90 Millionen Jahren vom indischen Subkontinent getrennt. Das zentrale Madagaskar ist eineHochebene mit durchschnittlichen Höhen von 1100 Metern. Es fällt nach Osten schroff und steil ab, während der Anstieg im Westen sanfter ausfällt. Das Plateau gipfelt im Maromokotro, dem mit 2876 Meter höchsten Berg der Insel.


Fläche: 587.295 km²

Bevölkerung: 22.005.220 Einwohner

Küstenlänge: 4828 km

Höchster Berg: Maromokotro (2867 m)

Längster Fluss: Mangoky (560 km)

Größter See: Lac Alaotra

Hauptstadt: Antananarivo


 Klima:

Madagaskar liegt im tropischen Klima des Südäquatorialstromes. Die Niederschläge nehmen von Ost nach Südwest kontinuierlich ab. So fallen an der Westküste teilweise nur 500 Millimeter pro Jahr, während es an der Ostküste regional bis zu 4.000 Millimeter sein können. Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt bei 25 °C, wobei die Temperaturen an den Küsten höher liegen und im Landesinneren Hochland bis unter den Gefrierpunkt sinken können. Sommer und Winter entsprechen der tropischen Regen- und Trockenzeit. Fast jährlich suchen Zyklone die Insel heim.

Lufttemperatur:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai.
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
30°C30°C30°C31°C30°C29°C28°C28°C29°C30°C31°C31°C
23°C23°C23°C24°C21°C20°C19°C19°C20°C21°C23°C23°C

Sonnenstunden:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
6 h7 h8 h11 h9 h9 h8 h9 h11 h11 h10 h9 h

Wassertemperatur:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai.
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
27°C27°C27°C27°C25°C24°C23°C22°C23°C23°C24°C25°C

600px-madagascar_map_of_koeppen_climate_classification-svg


 

Kulturelle Zentren:

  • Antananarivo
  • Königshügel von Ambohumanga
  • Toamasina
  • Antsirabe
  • Fianarantosa
  • Mahajanga
  • Toliara
  • Antsiranana
  • Antanifotsy
  • Ambovombe
  • Aparafaravola
  • Tolganaro
  • Ambatondraaka
  • Rova von Antananarivo

Naturlandschaften und -monumente:

  • Avenue of the Baobabs
  • Nationalpark Ranomafana
  • Nationalpark Isalo
  • Nationalpark Montagne d‘Ambre
  • Naturschutzgebiet Tsingy de Bemaraha
  • Regenwälder von Antsiranana

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Madagascar_map_of_Köppen_climate_classification.svg/Ali Zifan (Enhanced, modified, and vectorized).

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/b/b7/Nosy_lonjo_Antsiranana.jpg/640px-Nosy_lonjo_Antsiranana.jpg

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/1/1b/Madagascar-isalo.jpg/640px-Madagascar-isalo.jpg

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/1/1d/Isalo_canyons.jpg/640px-Isalo_canyons.jpg

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/0/0a/Sunset_baobabs_Madagascar.jpg/640px-Sunset_baobabs_Madagascar.jpg

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/c/c1/Maki.jpg

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/8/88/Madagascar-red-island.jpg