Quttinirpaaq

“Gipfel der Welt” bedeutet der Name der Inuit für das raue, menschenleere Land, weiter nördlich liegt nur noch der Nordpol. Das ist ein Abenteuerland:

Die polare Eiskappe erstreckt sich bis in Kanadas nördlichsten Nationalpark. Daraus aufragende Bergspitzen, die Nunatait, sind ein wichtiger Rückzugsraum für Pflanzen und Tiere.

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/6/6d/Quttinirtaaq_1_1997-08-05.jpg/640px-Quttinirtaaq_1_1997-08-05.jpg