Vereinigte Arabische Emirate Klimatabellen

Das Klima ist subtropisch bis tropisch mit sehr geringen Jahresniederschlägen, die meist im Winter fallen; häufig verdunstet der Regen, bevor er den Boden erreicht. Von Mai bis Oktober ist es extrem schwül. Vor allem im Winter und Frühsommer weht der Schamal (“Der Nördliche”), ein Nordwestwind, der viel Sand und Staub mit sich bringt. Es kommt vor, dass Sandstürme aus dem Irak bis in die VAE wehen. Im Spätsommer sorgt ein feuchter Südostwind, Sharqi (“Der Östliche”) genannt, besonders in der Küstenregion für unangenehmes Klima. Im Inland herrscht trockenes Wüstenklima. Im Hadschar-Gebirge ist es aufgrund der Höhenlage merklich kühler. Auf dem Jebel Jais, ein Bergstock nahe Ra’s al-Chaima, hat es seit Beginn der Wetteraufzeichnungen zweimal geschneit.

Klimatabellen:

Dubai:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
24°C25°C28°C32°C37°C39°C41°C41°C39°C35°C31°C26°C
14°C15°C17°C20°C24°C26°C30°C30°C26°C23°C18°C15°C