Lake Erie

Der Eriesee (Lake Erie) ist der südlichste und viertgrößte der fünfGroßen Seen Nordamerikas. Der Name leitet sich von den Erie-Indianernab. Durch ihn verläuft die Grenze derVereinigten Staaten zu Kanada. Den Zufluss bildet der Detroit River. Über dieNiagarafälle entwässert er in denOntariosee. Der Eriekanal verbindet den See mit dem 580 Kilometer südlich gelegenen Hudson River. Der See liegt auf durchschnittlich 174 mHöhe, seine Fläche beträgt 25.667 Quadratkilometer. Er ist 388 km lang und bis zu 92 km breit, die Küstenlinie beträgt 1369 km. Der Eriesee ist der flachste der Großen Seen mit einer durchschnittlichen Wassertiefe von 19 m und einer Maximaltiefe von 64 m. Aufgrund seiner geringen Tiefe weist er auch die höchste Wassertemperatur auf. Das Einzugsgebietumfasst eine Fläche von rund 58.790 km². Der kanadische Seeanteil beträgt 12.722 km² und der US-amerikanische Seeanteil beträgt 12.945 km². Hauptzufluss des Eriesees ist der vomHuronsee und Lake St. Clair her kommende Detroit River. Weitere bedeutende Zuflüsse sind Grand River (Eriesee, Ohio), Grand River (Eriesee, Ontario), Huron River (Eriesee, Michigan),Huron River (Ohio), Maumee River,Sandusky River und Cuyahoga River. Über den Niagara River und die Niagarafälleentwässert er in den Ontariosee. Eine Schifffahrtsverbindung besteht über denWellandkanal, der Teil des Sankt-Lorenz-Seewegs ist. Der Eriesee bildet einen Teil der Grenze zwischen Kanada und den Vereinigten Staaten. Im Norden liegt die kanadische Provinz Ontario, im Süden die US-Bundesstaaten Ohio, Pennsylvania undNew York. Am Seeufer liegen die StädteBuffalo, Erie, Toledo und Cleveland. Im See liegen insgesamt 27 Inseln, von denen neun zu Ontario und die übrigen zu Ohio gehören. Middle Island ist der südlichste Punkt Kanadas, während der auf einer Halbinsel gelegene Point-Pelee-Nationalpark der südlichste Punkt des kanadischen Festlandes ist. Mit 42 km² Fläche ist die auf kanadischer Seite gelegene Pelee Island die größte Insel des Eriesees.

 

 

 

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/6/63/LakeErie_Cleveland_frozen.jpg

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/1/12/Lake_Erie_Land%27s_End.jpg

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/e/e8/Landsat_Lake_Erie.jpeg