Morecambe Bay

In der nordenglischen Morecambe Bay liegen im 310 km² großen Wattengebiet mehrere Treibsandfelder. Durch die Gezeitenkräfte verlagern sich diese gefährlichen Zonen und um sie lokalisieren zu können, wird jetzt ein satellitengestütztes Überwachungssystem geplant.

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/3/32/Across-morecambe-bay-at-low-tide.jpg

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/6/6a/Morecambe_Bay,_abandoned_car.jpg