Mandaragebirge

Von Weitem sieht es wie ein gewöhnliches Mittelgebirge aus, von Nahem jedoch gewinnt das Mandaragebirge an Attraktivität, liegen doch überall dicke Felsbrocken herum und Felstürme recken sich in den Himmel. Diese Felstürme sind die Rate ehemaliger Vulkane, denn das Gebirge ist vulkanischen Ursprungs. Es bildet einen Teil der Grenze zwischen Kamerun und Nigeria.