Archiv für 9. September 2019

Santa Maria del Mar (BJC) Klima

Das Klima in Santa Maria Del Mar ist ein maritimes Klima des Pazifischen Ozeans an der Westküste Niederkaliforniens. Die Niederschläge sind im Sommer gering und im Winter vergleichsweise hoch. Klimatabelle:

Delta (BJC) Klima

Aufgrund der geringen Niederschlagsmenge herrscht in Delta ein arides Klima mit langen und extrem heißen Sommern. Die Winter sind mild bis warm. Nach den Kritikern der Köppen-Klimaklassifikation herrscht dort ein arides Klima mit sehr heißen Sommern. Klimatabelle:

El Barril (BJC) Klima

El Barril ist ein Küstenort des Golfs von Kalifornien und weist ein semi-arides Klima auf. Die Sommermonate sind deutlich feuchter, als der Rest des Jahres. Die Temperaturen können sehr heiß werden, trotz der Lage am Meer. Klimatabelle:

San Agustin (BJC) Klima

Das Klima in San Agustin auf der zentralen Baja California herrscht ein arides Klima mit sehr heißen Sommern und warmen Wintern. Die Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht sind recht hoch, aufgrund der Binnenlage. Klimatabelle:

Ejido Valle de la Trinidad (BJC) Klima

Ejido Valle de la Trinidad liegt in einem weitem Becken der nördlichen Baja California und weist ein eigenes Mikroklima auf. Das Becken wird von einem bestimmten Kontinentalklima geprägt, dass die Wintertemperaturen deutlich weiter fallen lässt, als in den umgebenden Tälern und Regionen. Hier können Temperaturen von weit unter 0°C erreicht werden. Die Nächte sind ganzjährig […]

Tijuana (BJC) Klima

Das Klima in Tijuana ist halbtrocken (Köppen-Klimaklassifikation BSh) mit etwa 231 mm Jahresniederschlag und im Allgemeinen ganzjährig mildem bis warmem Wetter. Es hat Merkmale des mediterranen Klimas (Csa) im unmittelbaren Norden, wobei der größte Teil des jährlichen Niederschlags im Winter zwischen den Monaten November und März fällt. Tijuana-Flussmündung mit Tijuana-Hügeln in der Rückseite Während der […]

Colonia San Pedro Martir (BJC) Klima

Der Ort San Pedro Martir liegt in einem innere gelegenen Tal der nördlichen Baja California. Das Becken wird in Richtung Osten von einer Bergketten vom Golf von Kalifornien abgeschnitten. Das Klima ist ein Wüstenklima mit spürbarer Kontinentalität. Die Winter sind untertags warm, können in den Nächten jedoch Temperaturen von weit unter 0°C aufweisen. Die Sommer […]

San Martin (BJC-Sur) Klima

San Martin liegt im zentralen Bergland des Bundesstaates Baja California Sur. Die Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht sind sehr hoch und betragen in den Wintermonaten weit über 20°C. Die Winternächte können empfindlich kalt werden und auf unter 0°C fallen. Das Klima weit ein semi-arides Muster auf. Im Hoch- und Spätsommer setzt der Monsun ein und […]

Mulegé (BJC-Sur) Klima

Obwohl Niederkalifornien in der gesamten Länge von über 1600 Kilometern zu den niederschlagsärmsten Gegenden der Welt zählt, ist Mulegé eine Ausnahme. Mulegé liegt am Río de Santa Rosalía, der die Region um Mulegé mit Wasser versorgt. Dem Wasservorkommen verdankt die Region reiches Pflanzenwachstum mit allen Palmenarten und Bananen, Zitronen, Limonen und Apfelsinen, Mangos sowie allen […]

San Nicolás (BJC-Sur) Klima

Das Klima in San Nicolás ist ein arides Küstenklima des Golfs von Kalifornien. Die Temperaturen sind im Sommer, trotz der Küstenlage, sehr hoch. Gewitterstürme sind vor allem in den Monaten Juli bis September möglich. Klimatabelle:

Adolfo Lopez Mateos (BJC-Sur) Klima

Das Klima ist ein arides und maritimes Klima der Westküste Niederkaliforniens. Die Temperaturen sind deutlich kühler, als an der Ostküste der Halbinsel. Klimatabelle:

Punta Abreojos (BJC-Sur) Klim

Das Klima in Punta Abreojos ist ein arides Küstenklima des Pazifischen Ozeans an der Westküste Niederkaliforniens (Baja California). Klimatabelle:

Guadalupe (BJC-Sur) Klima

Guadalupe ist ein Ort im nordöstlichen Teil des Bundesstaates Baja California Sur inmitten der Peninsular Ranges von Kalifornien und Niederkalifornien. Dennoch ist das Klima recht heiß und die Niederschlagsmengen sind jedoch deutlich höher, als in den Wüstengebieten des westlichen Teiles der Municipio Mulege. Klimatabelle:

Puerto Palomas (CHH) Klima

Palomas liegt in der Chihuahua-Wüste auf 1250 m über den Meeresspiegel. Daher ist das Klima kälter, als in anderen Orten der Wüste und in Nordmexiko. Deshalb ist auch die fallende Schneemenge höher. Die Winter sind für gewöhnlich kalt und frostig mit milden Tagestemperaturen. Die Sommer sind sehr heiß und weisen mehr Regen auf, als der […]

Samalayuca (CHH) Klima

In der Desierto de Samalayuca herrscht ein kühles Wüstenklima. Die Sommer sind sehr heiß und können Temperaturen von weit über +40°C aufweisen. Die Winter hingegen sind untertags kühl bis mild, während die Nächte recht kalt werden können. Klimatabelle: