Archiv für 10. Juni 2019

Coro Klima

Coro hat ein heißes halbtrockenes Klima (Köppen: BSh) mit durchschnittlich 382 Millimetern Niederschlag pro Jahr. Der höchste Niederschlag tritt zwischen Oktober und Dezember auf. Die Durchschnittstemperatur beträgt 28,9 ° C, wobei die Mindesttemperaturen 25 ° C und die Höchsttemperatur 34 ° C betragen. Die Stadt ist sonnig und hat durchschnittlich 3100 Sonnenstunden pro Jahr. Es […]

Maracaibo Klima

Das Klima der Stadt ist semiarid, und die Tageshöchsttemperaturen liegen übers Jahr gesehen recht konstant zwischen 29 und 32 °C. Maracaibo ist die heißeste Stadt Venezuelas und wird von September bis November von Regenfällen heimgesucht. Klimatabelle:

Städte Venezuela Klima

B: Barcelona (06) Barinas (14) Barquisimeto (07) C: Cabimas (30) Caracas (01) Ciudad Bolívar (11) Ciudad Guayana (17) Coro (03) Cumaná (04) G: Guanare (20) L: La Guaira (26) Los Roques (28) Los Teques (25) M: Maracaibo (02) Maracay (09) Maturín (10) Mérida (15) P: Porlamar (18) Puerto Ayacucho (12) Puerto la Cruz (05) S: […]

Caracas Klima

Caracas hat nach der Klimaklassifikation von Köppen ein tropisches Savannenklima (Aw) mit subtropischen Hochlandeinflüssen aufgrund seiner Höhe. Caracas ist auch intertropisch, mit Niederschlägen zwischen 900 und 1.300 Millimetern (35 und 51 Zoll) pro Jahr in der eigentlichen Stadt und bis zu 2.000 Millimetern (79 Zoll) in einigen Teilen des Gebirges. Während Caracas in den Tropen […]

Morogoro Klima

Das Klima hier ist tropisch. Im Winter gibt es in Morogoro deutlich weniger Niederschläge als im Sommer. Aw lautet die Klassifikation des Klimas nach Köppen und Geiger. In Morogoro herrscht im Jahresdurchschnitt einer Temperatur von 24.6 °C. Über das Jahr verteilt gibt es im Schnitt 935 mm Niederschlag. Klimatabelle:

Songea Klima

Das Klima in Sonega ist ein ganzjährig warmes und wechselfeuchtes Klima der tropischen Breiten. Klimatabelle:

Mbeya Klima

Mbeya hat ein subtropisches Hochlandklima (Cwb nach der Köppen-Klimaklassifikation) mit feuchten Sommern und trockenen Wintern. Der allgemeine Temperaturbereich liegt zwischen -6 ° C im Hochland und 29 ° C im Tiefland. Das Wetter von Juni bis Oktober ist trocken und kalt. Die stärksten Niederschläge fallen in den Monaten Dezember bis März. Das Gebiet um die Stadt […]

Daressalam (Dar es Salam) Klima

Aufgrund der Nähe zum Äquator und zum warmen Indischen Ozean herrschen in der Stadt tropische Klimabedingungen, die das ganze Jahr über durch heißes und feuchtes Wetter gekennzeichnet sind. Es hat ein tropisches feuchtes und trockenes Klima (Köppen: Aw). Der jährliche Niederschlag beträgt ungefähr 1.100 mm (43 in), und in einem normalen Jahr gibt es zwei […]