Archiv für 1. November 2018

Mohe Klima

Mohe weist ein subarktisches Klima (Dwc) mit langen, strenge, eiskalten und trockenen Wintern, sowie sehr kurzen und warmen Sommern. Der Winter beginnt bereits Mitte Oktober und endet erst Ende April. Hier werden die kältesten Temperaturen in ganz China gemessen und somit ist Mohe die kälteste Stadt Chinas. Es gibt lediglich 90 Tage ohne Frost. Die […]

Yichun Klima

Yichun weist ein durch den Monsun beeinflusstes boreales Klima auf. Das Kontinentalklima wird durch lange, bitterkalte und sehr trockene Winter geprägt. Die tiefen Temperaturen sind auf das Sibirische Hochdruckgebiet zurückzuführen. Die Sommer sind sehr warm und feucht mit hohen Regenmengen, da zu dieser Zeit der Monsun einsetzt. Mit einer durchschnittlichen Jahrestemperatur von +1,3°C ist Yichun […]

Dunhuang Klima

Das Klima in Dunhuang ist ein Wüstenklima mit sehr geringen Niederschlägen. Es handelt sich hierbei um eine Kontinentalklima mit sehr kalten Wintern und sehr heißen Sommern. Klimatabelle:

Jiuquan Klima

In Jiuquan herrscht ein arides Klima mit sehr kalten Wintern und heißen Sommern. Der Regen nimmt im Sommer leicht zu. Klimatabelle:

Yulin Klima

Yulin weist ein semi-arides Kontinentalklima (BSk) auf. Die sehr kalten und langen Wintern weisen nur sehr geringen Niederschlag auf. Die Sommer hingegen sind heiß und feucht mit relativ hohen Niederschlagsmengen, da diese Jahreszeit vom ostasiatischen Monsun beeinflusst wird. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt +8,3°C. Der Niederschlag summiert sich pro Jahr auf durchschnittliche 366 mm, wobei 73% […]