Archiv für 5. April 2018

Ciudad Real Klima

Das Klima der Stadt ist ein mediterranes Klima mit kontinentaler Ausprägung. Die Winter sind ziemlich kühl bis kalt und die Sommer sehr heiß. Der Herbst weist die höchste Niederschlagsrate auf. Klimatabelle:

Girona Klima

Girona liegt nach der Köppen-Klimaklassifikation in der Zone des feuchten Subtropenklimas mit kühlen Wintern und heißen Sommern. In den Winternächten können die Temperaturen bis auf -2°C fallen. Im Sommer liegen die Maximalwerte zwischen +27°C und +34°C. Der Niederschlag ist gleichmäßig verteilt, wobei der Schwerpunkt auf dem Frühling und Herbst liegt. Gewitterstürme sind im Sommer stark […]

Tortosa Klima

Tortosa hat ein mediterranes Klima (Csa) mit kühlen Wintern und sehr heißen Sommern. Der Niederschlag weist trocknere Muster auf, als für die mediterrane Zone üblich. Klimatabelle:

Reus Klima

Das Klima in Reus ist mediterran geprägt. Die Winter sind kühl bis mild, während die Sommer heiß und trocken sind. Die Stadt Reus liegt in der Nähe des Übergangs zum feuchten Subtropenklima. Klimatabelle: Klimastationen: Reus-Flughafen:

Tarragona Klima

Das Klima der Küstenstadt Tarragona in Katalonien ist ein typisches Mittelmeerklima. Der Ort liegt am Übergang zum feuchten Subtropenklima, da ab August die Niederschlagsrate deutlich ansteigt. Die Spitzenmenge des Regens wird im Herbst und Winter erreicht. Klimatabelle:

Mahón Klima

Das Klima auf Menorca ist mediterran. Die Stadt Mahon weist ein mildes Mittelmeerklima auf mit kühlen Wintern und heißen Sommern. Die Winter, Frühlinge und Herbste sind feucht, während der Sommer sehr trocken ist. Klimatabelle:

Alcúdia Klima

Das Klima ist mediterran und mild. Die Winter sind feucht und kühl, während die Sommer sehr warm bis heiß sind. Das Klima auf Mallorca ist grundsätzlich mediterran. Klimatabelle:

Marbella Klima

Marbella liegt in einer geschützten Lage, aufgrund der abschirmenden Höhen des Küstengebirges der Cordillera Penibetica. Das Mikroklima weist eine jährliche Durchschnittstemperatur von +18°C auf. Die Niederschlagsmenge summiert sich jährlich auf 628 mm. Die Sonne scheint ca. 2900 Stunden im Jahr. Klimatabelle:

Colmenar Viejo Klima

Die Stadt Colmenar Viejo liegt in den Ausläufern des Guadarrama-Gebirges und weist ein mediterranes Klima mit starker kontinentaler Beeinflussung auf. Die jährliche Durchschnittstemperatur liegt bei +13,5°C. Hier ist es kühler als in Madrid, da die Stadt sich auf einer Höhe von über 1000 m befindet. Klimatabelle:

Getafe Klima

Das Klima der Stadt Getafe ist ähnlich wie in Madrid, da die Stadt unmittelbar im Süden der Hauptstadt liegt. Nach der Köppen-Klimaklassifikation gehört Getafe zum semi-ariden Klima (BSk). Die durchschnittliche Jahrestemperatur liegt bei +15°C. Die Winter sind kalt und die Sommer heiß. Temperaturen: Die durchschnittlichen Temperaturen im Januar liegen bei etwa +6°C. Die maximalen Tagestemperaturen […]

San Javier Klima

Das Klima der Stadt San Javier ist ein arides Klima mit mediterranen Temperaturverlauf. Die Winter sind mild und gehören zu den wärmsten Wintern in Europa. Die Sommer sind sehr heiß und lang. Es ist das ganze Jahr über trocken. Das Klima ist vergleichbar mit südkalifornischen Städten. Klimatabelle:

Antequera Klima

Das Klima in Antequera ist mediterran, obwohl die Barrierewirkung der Cordillera Antequerana eine Tendenz zum kontinentalen Klima versucht. Der Einfluss vom Meer wird zudem verringert. Die Sommer sind lang und heiß, während die Winter untertags kühl sind. Frost kann auftreten. Die durchschnittliche Jahrestemperatur liegt bei etwa +15°C. Im Winter kann das Thermometer auf -3°C fallen, manchmal […]

Torrevieja Klima

Nicht zuletzt das angenehme Küstenklima (320 Sonnenscheintage) trug zum raschen Zuwachs, der Torrevieja in Spanien zur Boomtown werden ließ, bei. Dieses Klima zieht viele Rheuma-, Herz- und Asthmakranke sowie an Schuppenflechte leidende Personen hierher. Die zwei großen Salzseen von Torrevieja und La Mata (einem Ortsteil von Torrevieja) sorgen zusammen mit der Meeresluft dafür, dass Torrevieja […]

Alicante Klima

Alicante (Alacant) geniesst ein Klima mit milden Wintern und heiß-trockenen Sommern. Das Klima der Region wird zum heißen semi-ariden Klima (BSh) gezählt. Mit knapp 3000 Sonnenstunden ist die Region sehr sonnig. Alicante weist die wärmsten europäischen Tagestemperaturen im Winter auf. Insgesamt ist das Klima der Stadt mit dem Klima von Los Angeles vergleichbar. Temperaturen: Die […]

Orihuela Klima

Das Klima ist trocken und mediterran. Die Stadt liegt in der subtropischen Klimazone. Die durchschnittliche Jahrestemperatur liegt bei +19°C. Die Temperaturen sind mild und liegen im Winter zwischen 14°C und 17°C untertags, und 3°C bis 8°C in der Nacht. Es gibt keinen Monat an den nicht einmal eine Temperatur von mindestens +20°C erreicht wird. In […]

Cartagena Klima

Das Klima in Cartagena ist ein semi-arides Klima mit milden Wintern und sehr heißen Sommern. Die Niederschläge sind mit Ausnahme von Herbst und Winter sehr gering. Klimatabelle:

Los Alcázares Klima

Das Klima ist ein trockenes und mediterranes Klima mit heißen Sommern. Die Winter sind mild und trocken, während die Sommer heiß und staubtrocken sind. Die Extremität fällt weg, da das Mittelmeer einen mildernden Effekt auf die Küstenstadt hat. Klimatabelle:

Mula Klima

Das Klima der Stadt Mula im kahlen Hinterland der Murcia ist sehr trocken und extrem. Die Extremität verursacht die Verhinderung einer üppigen Vegetation. Die Landschaft ist geprägt von Halbwüsten und Steppen. Die Winter sind trocken, windig und zum größtenteils sonnig. Die Sommer sind lang, staubtrocken und sehr heiß. Die jährlichen Spitzen steigen weit über +40°C. […]

Teruel Klima

Nach der Köppen-Klimaklassifikation liegt Tereul in kalt-semi-ariden Klimazone (BSK), obwohl es nahe der Grenze zum subtropischen Klima liegt. Hier herrschen trockene Winter und heiße Sommer vor. Die Sommertemperaturen sind für Aragonien relativ mild, wenn man die Städte im Ebrotal vergleicht. Was auffällt ist, dass die Winter für spanische Verhältnisse sehr kalt sind. Hier wurde gar […]

Reinosa Klima

Reinosa gehört zu den kältesten Städten Spaniens. Laut der AEMET wurde hier die viertniedrigste Temperatur in der spanischen Geschichte gemessen. Im Winter 1971 erreicht die Tiefsttemperatur einen Wert von -24,6°C. Das Klima zeigt viele Merkmale von einem kontinentalen Klima der kastilischen Hochebene, heisst höhere Sonneneinstrahlung und thermische Kontraste im Gegensatz zum restlichen Kantabrien). Zudem liegt […]

Vitoria-Gasteiz Klima

Das Klima stellt einen Übergang vom feuchtmilden maritimen Küstenklima zum trockenen Kontinentalklima der kastilischen Hochebene dar. Aufgrund des deutlichen Temperaturunterschiedes wird Vitoria von den Bewohnern der küstennahen Gebiete scherzhaft als Siberia-Gasteiz bezeichnet. Die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt ca. 11,5 °C, die Jahresniederschlagsmenge ca. 820 mm. Klimatabelle:

Arguedas Klima

Das Klima in Arguedas ist ein kontinentales Mittelmeerklima mit heißen Sommermonaten. Die Niederschläge sind gering, was typisch für die Lage im Ebrotal ist. Die Winter sind kalt und windig, während die Sommer heiß und öfters auch sehr heiß werden. Die Landschaft um Arguedas ist eine Halbwüste. Die Stadt liegt inmitten der Las Bárdenas Reales. Klimatabelle:

Elizondo (Navarra) Klima

Elizondo liegt im Baztán-Tal. Das Klima im Tal ist atlantisch und mediterran geprägt, zudem herrscht eine deutliche Milderung vor, die auf dem Atlantischen Ozean zurückzuführen ist. Hier kommt es zu regelmäßigen Regenfällen, durch die Schwächen der thermischen Amplituden. Die jährlichen Durchschnittstemperaturen liegen in Elizondo zwischen 13°C und 15°C. Der Niederschlag ist sehr hoch. Der Schwerpunkt […]

Navarrete Klima

Das Klima ist ein kontinentales Mittelmeerklima. Die Winter sind kalt und etwas feuchter, als die Sommermonate. Im Sommer liegen die Temperaturen im sehr warmen Bereich. Die Temperaturspitzen reichen bis zu +40°C. Klimatabelle:

Haro Klima

Das Klima im spanischen Weinbaugebiet La Rioja ist mild und mediterran. In der Stadt Haro herrscht ein kontinentales Mittelmeerklima mit sehr kühlen und feuchten Wintermonaten, sowie sehr warmen Sommermonaten. Klimatabelle: