Archiv für 3. April 2018

Sagres Klima

Das Klima in Sagres ist sehr mild und wird vom Atlantischen Ozean beeinflusst. Ingesamt herrscht ein mediterranes Klima mit warmen Sommern. Die Winter sind äußerst mild und zählen zu den wärmsten Wintermonaten in Europa. Die Sommer sind angenehm warm. Die sommerlichen Tagestemperaturen liegen bei +26°C und sinken in der Nacht auf +17°C ab. Klimatabelle:

Porto do Tejo Klima

Das Klima des Ortes Porto do Tejo ist ein mediterranes Klima mit heißen Sommern und starker Beeinflussung der kontinentalen Lage. Die Winter sind kühl bis mild mit Temperaturen zwischen +5°C und +16°C. Die Sommer sind sehr heiß mit durchschnittlichen Tagestemperaturen von +34°C und einer Nachttemperatur von +16°C. Die jährlichen Spitzen liegen bei +40°C. Klimatabelle:

Abrantes Klima

Das Klima der Stadt Abrantes am Tajo ist ein mediterranes Klima mit heißen Sommern. Die Temperaturen werden von der Inlandlage beeinflusst und somit sind die Sommertemperaturen deutlich höher, als am Meer und die Wintertemperaturen etwas kälter. Klimatabelle:

Castelo Branco Klima

Castelo Branco hat ein mediterranes Klima mit heißen Sommern. Die Sommer sind lang und gehören zu den heissesten in Portugal. Das Klima wird vor allem durch die Inlandlage beeinflusst. Die Winter sind mild mit kalten Nächten, aber Frost ist sehr rar. Klimatabelle:

Mértola Klima

Das Klima der südportugiesischen Stadt Mértola ist ein mediterranes Klima mit heißen Sommern. Die Winter sind mild mit Tagestemperaturen von über +15°C. Die Sommer sind sehr heiß mit Tagestemperaturen über +35°C. Klimatabelle:

Santarem Klima

Das Klima der Stadt Santarem im zentralen Portugal ist mediterran (Csa) mit milden Wintern und heißen Sommern. Die Niederschläge sind semi-arid und haben ihren Schwerpunkt im Herbst und Winter. Die Sommermonate sind trocken. Die Stadt gehört zu den sonnigsten Regionen Europas. Klimatabelle:

Portalegre Klima

Das Klima im südportugiesischen Portalegre in der Region Alentejo ist ein mediterranes Klima mit leichten kontinentalen Zügen. Die Winter sind kalt bis kühl mit Tagestemperaturen von über +10°C. In der Nacht kühlt es auf +5°C, aber Frost kommt selten vor. Die Sommer sind lang, heiß und sehr trocken mit jährlichen Temperaturspitzen von +40°C. Klimatabelle:

Braga Klima

Braga hat ein mediterranes Klima der nordwestlichen Iberischen Halbinsel. Die Sommer sind heißer, als an der Küste. Der Atlantische Ozean hat einen großen Einfluss auf das Klima, aufgrund der westlichen Winde. Klimatabelle:

Viana do Castelo Klima

Das Klima der nordportugiesischen Küstenstadt ist vom Atlantischen Ozean geprägt und weist milde Temperaturen auf. Die Winter sind kühl mit Temperaturen zwischen +5°C und +15°C. Frost fast nie vor. In kalten Winternächten sinkt das Thermometer bis kurz vor dem Gefrierpunkt. Die Sommer sind warm und relativ trocken, im Gegensatz zu den restlichen Monaten im Jahr. […]

Vigo Klima

Das Klima in Vigo ist ozeanische geprägt mit milden Temperaturen. Die Sommer sind warm und trockener, als die Wintermonate. Das Klima ist gleich, wie der Pazifische Nordwesten in Nordamerika. Klimatabelle: Bedeckung des Himmels: Klimastationen: Vigo-Zentrum: Vigo-Flughafen:

Cambados Klima

Das Klima ist warm und feucht mit starkem Einfluss vom Atlantischen Ozean. Die Temperaturen sind moderat und der Niederschlag ist hoch, mit 1500 mm im Schnitt. Im Winter liegen die Maximaltemperaturen um die +14°C. Forst ist selten und tritt meist nur unter bestimmten Voraussetzungen auf, wie Kaltlufteinbrüche oder Kaltfronten. Der Frühling und der Herbst ist […]

León Klima

León weist ein mediterranes Klima mit warmen Sommern (Csb) auf. Im Winter liegen die Durchschnittstemperaturen zwischen -1°C und +13°C. Frost tritt fast jedem Morgen auf, vor allem im Januar. Schneefall sind nicht gerade selten, im Schnitt 9 Schneetage im Jahr, aber heftiger Schneefall ist selten. Der Frühling ist mild mit Temperaturen zwischen +10°C (kalte Tage) […]

Valladolid Klima

Aufgrund der Höhenlage von 735 m über dem Meeresspiegel ist das mediterrane Klima mit heißen Sommern (Csa) stark von den kontinentalen Faktoren beeinflusst. Die Stadt liegt im Übergangsbereich vom mediterranen Klima mit heißen Sommern zum kalten semi-ariden (BSk). Die Temperaturunterschied können ganzjährig extrem ausfallen. Winter: Die Winter sind kalt und windig, aufgrund der Höhenlage und der […]