Archiv für 8. Februar 2018

Südufer des Lake Erie

Der Lake Erie ist mit seinen 25.667 km² der zwölftgrößte See der Erde und zugleich der viertgrößte der Großen Seen. An seiner Südküste befinden sich große Metropolen und romantische Provinzflecken. Der See hat eine maximale Tiefe von 64 m und ist somit relativ flach. Das Gewässer hat eine Länge von 388 km und eine Breite von […]

Russell (KS) Klima

Das Klima der Stadt Russell im nördlichen Kansas hat ein feuchtes Kontinentalklima mit kalten Wintern und sehr heißen Sommern. Klimatabelle:

Smoky Hills

Die Somky Hills bilden ein hügeliges Hochland in den zentralen Great Plains. Sie liegen im nördlichen Kansas, sowie im südlichen Nebraska. Die Hügel sind bewachsen mit Tallgrass-Prärie und Mixed-grass-Prärier. Sie entstanden zur Kreidezeit und bestehen aus Kreide-, Kalk-, und Sandgestein. Die Smoky Hills ist teil des Grenzgebiets der Subregion der Great Plains, denn das Gebiet […]

Mound City (IL) Klima

Die Stadt Mound City hat ein feuchtes Subtropenklima (Cfa) und weist viele Charakterweisen der Südstaaten auf. Die Sommer sind heiß und feucht, mit einer täglichen Temperatur von durchschnittlich +26,1°C. An 40 Tagen im Jahr steigen die Temperaturen über +32°C. Die Winter sind generell kalt mit milden Perioden. Klimatabelle: Klima des Pulaski County: In den letzten Jahren […]

Bay City (MI) Klima

Das Klima der Region hat warme bis heiße Sommer, häufig auch feucht, während die Winter kalt (teilweise sehr kalt) sind. Im Bezug auf die Köppen-Klimaklassifikation liegt die Stadt in der Zone des feuchten Kontinentalklimas (Dfb). Klimatabelle: Klimastationen: