Melekeok Klima

Das Klima der Palauinseln ist tropisch. Das ganze Jahr über gibt es deutliche Regenfälle. Im Schnitt fallen 3760 mm Regen im Jahr, diese Menge verteilt sich auf 225 Regentage. Die Wassertemperatur hat eine konstante Temperatur von 28°C. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden: Wassertemperatur:  

Städte Ozeanien Klima

Die beiden Inselstaaten Australien und Neuseeland besitzen eine eigene Liste für die jeweiligen Städte. Die Städte von Hawaii stehen in der Liste für die USA. →Städte Australien Klima →Städte Neuseeland Klima A: Apia H: Honiara M: Melekeok N: Nouméa Nuku’alofa P: Pago Pago S: Suva Städte nach Inselgebiete: Amerikanisch-Samoa: Pago Pago Fidschi: Suva Neukaledonien: Nouméa […]

Wetterextreme der Erde

In diesem Artikel finden sie von jedem Kontinent die Rekorde im Fachgebiet Klima und Wetter. Der Artikel ist in den Kontinenten aufgeteilt und beinhaltet Links zu verschiedenen Ländern und deren Rekorden. Vorgestellt werden folgende Rekorde:  Max. Höchstgemessene Temperatur Min. Tiefsttemperatur Höchste Durchschnittstemperatur Niedrigste Durchschnittstemperatur Trockenster Ort Nassester Ort Sonnigster Ort manchmal auch Schattigster Ort Europa: […]

Palau

Palau ist ein Inselstaat im Pazifischen Ozean. Lage und Landschaft: Der Südsee-Staat, der der pazifischen Inselregion Mikronesien zuzuordnen ist, umfasst die Palauinseln, die aus der westlichen Inselgruppe der Karolinen gebildet werden und nördlich von Papua-Neuguinea liegen, sowie einige weit abgelegene Inseln im Südwesten (Südwest-Inseln genannt). Die sechs Inselgruppen der Palauinseln bestehen aus 356 Inseln, deren bei weitem größte mit 396 km² Babelthuap ist. Nur elf der Inseln sind bewohnt.Ursprünglich waren die heutigen […]

Seventy Islands Nationalpark

Wie aus Korallenstöcken Inseln werden, lässt sich wunderbar an der Inselwelt von Palau erläutern: Korallen sind sehr empfindliche Hohltiere, die bei Veränderungen ihres Lebensraums, beispielsweise Meerespiegelschwankungen, häufig sterben. Werden Korallenriffe durch plattentektonische Verschiebungen angehoben, fallen sie trecken und die Korallen sterben ab. In solchen Fällen spricht man von gehobenen Koralleninseln.  Die Ngerukeuid-Inseln, auch als Seventy Islands bekannt, sind […]

Rock Islands

Aus dem tiefblauen Wasser des Südpazifiks erheben sich rund 200 bewachsene Felseninseln wie grüne Tupfer. Die Rock Islands werden häufig auch „schwimmende Gärten“ genannt, weil sie eine einzigartige, üppige Pflanzenwelt besitzen. Da das Meer die Felswände an vielen Stellen ausgehöhlt hat, bieten die Inseln auch vielen Fischarten eine geschützten Lebensraum. http://farm5.staticflickr.com/4026/4677475000_b1d888d13f_b.jpg

Sleeping Gorilla

An einen zusammengerollten, schlafenden Affen erinnerte diese kleine Insel bei Peleliu die Namensgeber. Wie lange der Gorilla jedoch noch ruhig schlafen kann, ist fraglich. Denn dass die Kraft des ihm langsam aber sicher sein Felsbett wegwäscht, ist jetzt schon gut zu sehen. Der „Pelz“ aus Bäumen wird dann im Pazifik versinken, nicht morgen oder vielleicht […]

Ngerukeuid-Inseln

Die Ngerukeuid-Inseln, auch als Seventy Islands bekannt, sind eine unbewohnte Inselgruppe der pazifischen Inselrepublik Palau. Sie liegen im Südwesten des Archipels der Chelbacheb-Inseln (Rock Islands). Es handelt sich um etwa 40 kleine, flache und dicht bewaldete Inseln. Diese werden heute vielfach von Tauchtouristen von den größeren Inseln Koror, Peleliu oder Ngercheu aus angefahren. http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/1/1e/Palau-rock-islands20071222.jpg

Meerwasserseen (Palau)

Auf vielen der Rock Islands gibt es sulfidhaltige Meerwasserseen mit einem jeweils eigenen Ökosystem und einer eindrucksvollen Pflanzen- und Tierwelt, die an die speziellen Gegebenheiten angepasst ist. Die Seen sind zwar teilweise komplett von Land eingeschlossen, enthalten aber Salzwasser, da durch Spalten und Klüfte des Kalksteinsockels sickert. Dadurch kann zwar Wasser in den See laufen, […]

Kayangel Atoll

Das Kayangel Atoll im Norden des Inselstaats Palau umfasst einschließlich der Lagune ein Fläche von 20 km². Die Lagune ist 6 m tief und hat an ihrer Westseite eine Durchfahrmöglichkeit für kleinere Boote. Hier können Taucher das bunte Treiben von Tropenfischen zwischen Korallen beobachten und größere Meerestier wie Haie, Delphine oder Meeresschildkröten tummeln sich dort. […]

Tropische und Subtropische Feuchte Laubwälder

Afrotropisch: Humide Wälder Guineas: Benin, Elfenbeinküste, Ghana, Guinea, Liberia, Sierra Leone und Togo Küstenwälder des Kongo: Angola, Kamerun, Demokratische Republik Kongo, Äquatorialguinea, Gabun, Nigeria, Republik Kongo, Sao Tome und Principe Wälder der Hochebene  Kameruns: Kamerun, Äquatorialguinea, Nigeria Humide Wälder des nördlichen Kongos: Zentralafrikanische Republik, Demokratische Republik Kongo Humide Wälder des zentralen Kongobeckens: Demokratische Republik Kongo […]

Ökoregionen der Erde

    Afrotropisch:      Australasien:      Indomalesisch:    Neotropisch:   Ozeanien: Nearktisch:  Palearktisch: Afrotropisch Atlantisch: Afrotropisch Indisch: Indopazifisch:   Antarktisch:  Arktisch: Mediterran:   http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/4/4f/Vegetationszonen.png http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/5/58/Afrotropique.png http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/2/2e/Australasien.png/320px-Australasien.png http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/6/6a/Ecozone_Neotropic.svg http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/f2/Map_OC-Oceania.PNG http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/6/6d/Ecozone_Nearctic.svg http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/4/4b/Palearctic.png http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/6/6b/Indo-Pacific_biogeographic_region_map-en.png http://pixabay.com/p-60608/?no_redirect http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/8/8b/Arctic_Council_map.png/240px-Arctic_Counci http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/3/3d/Blank_Map_-_Mediterranean_1.svg      

Naturwunder in Palau

Seventy Island NP: Ngemelis Island: Sleeping Gorilla: Rock Island: Bildquelle: http://pixabay.com/de/qualle-meer-meerestier-wasser-tier-4908/ http://farm4.staticflickr.com/3213/2900400463_3939690709_z.jpg?zz=1 http://i.images.cdn.fotopedia.com/flickr-5017008738-hd http://s3.frank.itlab.us/photo-essays/small/may_15_4912_rock_island.jpg