Tunja Klima

Das Klima von Tunja wird durch seine Lage und Höhe beeinflusst. Auf fast 3000 m ist es eine der höheren Städte in Kolumbien. Infolgedessen herrscht in der Stadt ein subtropisches Hochlandklima (Köppen Cfb) mit geringen Temperaturschwankungen während des ganzen Jahres, aber einer ausgeprägten Trockenzeit von Dezember bis Februar. Klimatabelle:

Bucaramanga Klima

Die mittlere Jahrestemperatur beträgt 23 Grad Celsius und der mittlere Jahresniederschlag 1041 Millimeter. Bucaramanga liegt auf einem Plateau in der Cordillera Oriental der kolumbianischen Anden und viele Einwohner besetzen instabile Gebiete, die steil von der Meseta abfallen. Westlich davon befindet sich der Rio de Oro Canyon auf einer Höhe von 600 Metern über dem Meeresspiegel. In […]

Buenaventura Klima

Buenaventura liegt nur wenige Kilometer von der westlichen Kordillere der Anden und der Hauptstadt des Departements, Cali, entfernt. Es ist eine der regnerischsten Städte der Welt, mit 6000–7000 mm Niederschlag pro Jahr. Klimatabelle:

San José del Guaviare Klima

Das Klima in San José del Guaviare ist ein tropisches Monsunklima mit einer extrem kurzen Trockenzeit. Die Temperaturen sind sehr hoch und liegen meist über +32°C und erreichen zwischen Dezember und März Werte von über +35°C. Die Stadt zählt zu den heissesten Städten Kolumbiens. Klimatabelle:

Städte Kolumbien Klima

A: Arauca (20) Armenia (31) B: Barranquilla (16) Bogotá D.C. (01) Bucaramanga (21) Buenaventura (09) C: Cali (10) Cartagena de Indias (03) Cúcuta (19) F: Florencia (08) I: Ibagué (34) Inírida (27) L: Leticia (05) M: Manizales (29) Medellín (13) Mitú (06) Mocoa (28) Montería (14) N: Neiva (25) P: Pasto (35) Pereira (30) Popayán (12) Providencia […]