Pobeda Klima

Pobeda weist ein semi-arides Klima mit kalten, kurzen Wintern und sehr heißen, langen Sommern. Die Niederschlagsmenge ist im Frühjahr deutlich höher, als im Sommer. Die Winter sind etwas feuchter, als die heißen Monate. Klimatabelle:

Magdanly Klima

Das Klima ist ein kühles Wüstenklima mit sehr kurzen und kalten Wintern, sowie sehr heißen und langen Sommern. Die Niederschlagsmenge im Frühjahr ist etwas höher, als im Rest des Jahres. Klimatabelle:

Serdar Klima

Das Klima in Serdar ist ein kontinentales Wüstenklima mit kalten und kurzen Wintern, sowie langen und sehr heißen Sommern. Die Niederschlagsmenge ist mit durchschnittlich 280 mm gering. Klimatabelle:

Mary Klima

Das Klima in Mary ist ein kontinentales Wüstenklima mit einer durchschnittlichen Lufttemperatur von +17°C. Die jährliche Niederschlagsmenge schwankt zwischen 100 und 300 mm. Klimatabelle:

Taldyqorghan Klima

Hier herrscht ein Kontinentalklima mit sehr kalten Wintern und heißen Sommern. Klimatabelle:

Qulsary Klima

Das Klima ist ein trocken und kontinental und lässt sich als Wüstenklima einordnen. Die Winter sind sehr kalt, trocken und kurz, während die Sommer sehr heiß, lang und trocken sind. Klimatabelle:

Turkistan Klima

Turkistan weist ein Wüstenklima (BWk) auf. Die Winter sind kurz und kalt, während die Sommer lange, sehr trocken und extrem heiß sind. Tagestemperaturen von knapp 50°C können auftreten. Klimatabelle:

Kökschetau Klima

Das Klima in Kökschetau ist ein extrem ausgeprägtes Kontinentalklima mit sehr kalten, langen und trockenen Wintern, sowie sehr warmen bis heißen und feuchten Sommern. Klimatabelle:

Termiz Klima

Die Stadt Termiz ist die heissest Stadt Usbekistan und weist im Sommer sehr hohe Temperaturen. Im Juli sind Temperaturen von +40°C die Norm. Die Winter sind im Gegensatz recht kühl mit leichten Nachtfrost. Klimatabelle: Temperaturen:

Aqtöbe Klima

Aqtöbe (Aktobe) hat ein feuchtes Kontinentalklima mit sehr kalten Wintern und heißen Sommern. Die Rekordtemperaturen liegen zwischen -48°C und +43°C. Klimatabelle:

Pawlodar Klima

Pawlodar (Pavlodar) hat ein Kontinentalklima mit langen, kalten Wintern und heißen Sommern. Die Rekordtemperaturen liegen zwischen -49°C und +41,1°C. Klimatabelle:

Öskemen Klima

Das Klima Öskemen (Ust-Kamenogorsk) ist ein Kontinentalklima mit semi-ariden Niederschlägen. Die Rekordtemperaturen liegen zwischen -49°C und +43°C. Klimatabelle:

Atyrau Klima

Atyrau weist ein semi-arides Klima auf, obwohl die Niederschläge zum ariden Bereich angeordnet werden können. Die Sommer sind heiß und die Winter kalt. Die Niederschlagsmenge ist sehr gering. Schnee kann auftreten, aber meist nur für kurze Zeit. Die Rekordtemperaturen liegen zwischen -37,9°C und +42,7°C. Das Klima ist deutlich kontinentaler geprägt, als im europäischem Osten. Klimatabelle:

Zhosaly Klima

Das Klima ist ein strenges Kontinentalklima mit ariden Charakter. Genauer gesagt ist es ein kaltes Wüstenklima mit sehr kalten Wintern und extrem heißen Sommern. Klimatabelle:

Aktau Klima

Aktau (Aqtau) hat ein kaltes Wüstenklima und liegt nach der Köppen-Klimaklassifikation im Klimatyp BWk. Die Winter sind mild und die Sommer trocken. Die monatlichen Durchschnittstemperaturen liegen zwischen +0,5°C und +25,5°C. Die Stadt liegt in der Kaspischen Senke und hat daher ein verstärktes Kesselklima, allerdings werden die heißen Sommertemperaturen durch das Kaspische Meer gemildert. Klimatabelle:

Oral Klima

Oral und seine nähere Umgebung weisen ein für Nordkasachstan typisches gemäßigtes Kontinentalklima auf, für das ein im Vergleich zu Mitteleuropa kalter, schneereicher und trockener Winter sowie ein gemäßigt warmer Sommer typisch sind. Der Winter in und um Oral beginnt bereits gegen Ende November und dauert rund sechs Monate. Die kältesten Monate des Jahres sind Januar und […]

Dzizak (Usbekistan) Klima

Das Klima in Dzizak hat ein semi-arides Kontinentalklima mit kalten Wintern und sehr heißen Sommern. Klimatabelle:

Cardara (Kasachstan) Klima

Das Klima in Cardara ist ein semi-arides Klima mit kontinentalen Charakter. Die Winter sind kalt und streng, während die Sommer sehr heiß und trocken sind. Klimatabelle:

Syrdarja (Usbekistan) Klima

Das Klima der Stadt Syrdarja ist ein semi-arides Klima mit kalten Wintern und sehr heißen Sommern. Klimatabelle:

Städte Kirgistan Klima

B: Balyktschy Batken Bishkek D: Dschalalabat I: Isfana K: Karakol Kochkor N: Naryn T: Talas Tokmok

Naryn Klima

Naryn hat ein kühles semi-arides Klima mit strengen Temperaturen, aufgrund der kontinentalen Lage. Klimatabelle:

Dschalalabat Klima

In Dschalalabad (Jalal-Abad) herrscht ein kühles semi-arides Klima mit sehr heißen Sommern und kalten Wintern. Klimatabelle:

Karakol Klima

In Karakol herrscht ein semi-humides Kontinentalklima mit sehr kalten Wintern und warmen Sommern. Klimatabelle:

Batken Klima

Batken weist ein kaltes Steppenklima auf und liegt nach der Köppen-Klimaklassifkaiton in der Klimazone BSk. Die jährliche Jahrestemperatur liegt im Schnitt bei +12°C. Jährliche kommt es zu über 360 mm Niederschlag. Klimatabelle:

Bishkek Klima

Bischkek hat wird von zwei Klimatypen beeinflusst, zu einem von einem Kontinentalklima mit heiß-trocknen Sommern und zu anderen von einem mediterranen Klima. Der jährliche Niederschlag liegt bei 440 mm. Die Sommermonate sind gekennzeichnet durch Dürreperioden, die sporadisch von Gewitterstürmen unterbrochen werden. Aufgrund der Trockenheit kann es zu Staubstürmen kommen. Klimatabelle:

Tjuleni

Die Tjuleni-Inseln (deutsch Robbeninseln) sind eine Gruppe von fünf Inseln im nördlichen Kaspischen Meer. Sie liegen am Eingang der Mangyschlak-Bucht, etwa 25 Kilometer nördlich von Kap Tjub-Karagan, dem nordwestlichen Ende der Tjub-Karagan-Halbinsel (Mangistau-Halbinsel). Die Inselgruppe gehört zum Gebiet Mangistau der Republik Kasachstan. Die Gesamtfläche der Inseln beträgt 130 km². Davon nimmt die größte und westlichste Insel, Kulaly, 68 km² ein. […]

Almaty Klima

Almaty hat ein ausgeprägtes Kontinentalklima mit großen Tagestemperaturschwankungen. Da die einzelnen Bezirke sich hinsichtlich ihrer Höhenlage erheblich unterscheiden, liegen sie in verschiedenen Klimazonen. So kann an verschiedenen Enden der Stadt am selben Tag ein völlig anderes Wetter herrschen. Trotz des Kontinentalklimas ist das Klima von Almaty wesentlich milder als das in Nord- oder Zentralkasachstan. Die sommerliche Hitze […]

Saissan (Zaysan) Klima

Das Klim ist ein zentralasiatischen Steppenklima mit kontinentaler Prägung. Die Winter sind lang, hart und sehr kalt und werden von heißen Sommern abgelöst. Der jährlich Niederschlag summiert sich auf 360 mm im Jahr. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

Städte Tadschikistan Klima

C: Chorugh D: Duschanbe M: Murghab Q: Qurghonteppa  

Qurghonteppa Klima

Das Klima ist subtropisch mit sehr heißen trockenen Sommern und milden Wintern. Der durchschnittliche Jahresniederschlag beträgt 273 Millimeter und ist überwiegend für einen Feldbau ohne künstliche Bewässerung nicht ausreichend. Der meiste Regen fällt Anfang des Jahres zwischen Januar und April. Der heißeste Monat ist der Juli mit einer durchschnittlichen Höchsttemperatur von 37 °C, die durchschnittliche Tiefsttemperatur wird […]

Chorugh Klima

Das Klima in Chorugh ist extrem kontinental mit geringen Niederschlägen über das ganze Jahr, kalten Wintern und sehr warmen Sommern. Der durchschnittliche Jahresniederschlag beträgt 235 mm mit einer ausgesprochenen Trockenzeit von Mai bis November. Die Jahresmitteltemperatur beträgt 8,8 °C, wobei Januar mit einer Mitteltemperatur von -7,9 °C der kälteste und Juli mit 22,8 °C der wärmste Monat ist. Klimatabellen:

Duschanbe Klima

In Duschanbe herrscht ein ausgeprägtes Kontinentalklima mit trocken-heißen Sommern und kühl-feuchten Wintern. Klimadaten: Temperaturen: Die Temperatur beträgt im Jahresmittel 14,7 °C und schwankt zwischen 2,1 °C im Januar und 27,1 °C im Juli. Niederschlag: Die Trockenperiode reicht von Ende Mai bis Mitte Oktober und die Niederschlagssumme liegt bei jährlich 653,4 mm. Klimatabellen:

Aşgabat Klima

Aşgabat hat ein Kontinentalklima mit heißen, trockenen Sommern und kalten, feuchten Wintern. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden: Temperaturen:  

Balkanabat Klima

Das Klima ist ein arides Wüstenklima mit kurzen und kalten Wintern, die von sehr heißen und langen Sommern abgelöst werden. Die Niederschlagsmenge befindet sich im ariden Bereich. Jährlich fallen im Schnitt nur etwas 140 mm Regen. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden: Niederschlag (mm):  

Balchan-Gebirge

Wie gewaltige Blasen erheben sich 120 km östlich des Kaspischen Meeres zwei felsige Bergketten über die Fläche der riesigen Karakum-Wüste, der Große und der Kleine Balchan (Große und der Kleine Balkan). Diese endlosen Anhäufungen von Felsen, Sand, Schlamm und anderen Gesteinstrümmern bilden trostlose Landschaften, die keinerlei Tierleben gestatten. Die vereinzelt dort wachsende Pflanzen gehören besonders zähen […]

Qarshi Klima

Das Klima der usbekischen Stadt Qarshi ist ein kühles semi-arides Klima. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

Städte Usbekistan Klima

A: Andijan Atamyrat B: Beruniy Buxoro (Buchara) C: Chiwa D: Dzizak F: Fergana J: Jizakh M: Moʻynoq N: Namangan Navoiy Nukus Q: Qarshi Qo‘ng‘irot Qo’qon S: Samarkand Surxondary Syrdarja T: Taschkent Termiz Toʻrtkoʻl X: Xiva Xoʻjayli  

Nukus Klima

In Nukus herrscht ein typisches kühles Wüstenklima (BWk) mit langem, sehr heißem und extremen trockenem Sommer, in dem es fast nie regnet, mildem bis warmem Frühling und Herbst mit seltenen Niederschlägen und kurzem, aber dennoch sehr kaltem und teils schneereichem Winter. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

Taschkent Klima

Das Klima ist sehr kontinental geprägt mit heißen, trockenen Sommern und kalten Wintern. Die Temperatur beträgt im Jahresmittel etwa 13,5 °C. Im Sommer steigen die Temperaturen auf über 35 °C, im Winter werden Temperaturen deutlich unter dem Gefrierpunkt erreicht. Die jährliche Niederschlagssumme beträgt etwa 418,8 mm. Die meisten Niederschläge fallen von November bis März. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

Esenguly Klima

Die turkmenische Stadt Esenguly hat ein Wüstenklima. Die Winter sind kühl und die Sommer heiß. Das Kaspische Meer mildert die hohen Temperaturen zusätzlich, deshalb herrscht in der Küstenstadt das mildeste Klima im Wüstenstaat Turkmenistan. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

Fort-Shevchenko Klima

Die kasachische Stadt am Kaspischen Meer hat ein gemäßigtes Kontinentalklima. Die Winter sind kalt und die Sommer sehr heiß. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

Jeti-Ögüz

Die roten Felsen sind ein geologisches Schutzgebiet. Die Gesteinsformation stammt aus dem Tertiär und ist bekannt für seine kupferroten Formationen.

Nurek-Stausee

Der Nurek-Staudamm in Tadschikistan in Zentralasien ist mit 300 m Höhe zusammen mit Jinping I die zurzeit höchste Talsperre der Erde und könnte nach Fertigstellung des Rogun-Staudamms die zweithöchste werden, falls dieser so hoch gebaut wird, wie ursprünglich geplant. Der Speicherraum des Stausees soll 10,5 Milliarden m³, die Wasseroberfläche 98 km² betragen. Ein Wasserkraftwerk mit […]

Aksu-Canyon

Der Aksu-Canyon ist ein 15 km langer und 500 tiefer Canyon in Kasachstan. Er liegt im Nordwesten des Tian Shan und 200 km nordöstlich von Tashkent. Die naheliegende Berge erreichen eine Höhe von 4000 m. Das Aksu-Djabagly Nature Reserve, ein relativ kleines Area, ist reich an Wildleben und ist ein Kandidat für das UNESCO-Weltnaturerbe.

Städte Turkmenistan Klima

A: Aşgabat B: Balkanabat Baýramaly Bereket C: Chagyl Charshanga E: Erbent Esenguly Esengyly G: Gazandzhyk H: Hazar K: Kerki Köneürgench Köýtendag Kuvak M: Magdanly Mary O: Okarem P: Pobeda R: Repatek S: Sakar Sandykachi Serdar Serhetabat T: Taraba Türkmenbaşy U: Uchadzhy Y: Yangi-Kuyu Yerbent

Türkmenbaşy Klima

Das Klima der Stadt Türkmenbaşy ist Wüstenklima. Das ganze Jahr über fällt wenig bis gar kein Niederschlag und die Temperaturen steigen im Sommer in unerträgliche Temperaturen. Die Winter sind mäßig kalt und kurz. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:      

Kara-Bogas-Gol

Der Kara-Bogas-Gol ist eine flache, ausgedehnte Lagune am Ostufer des Kaspischen Meers in Turkmenistan. Das Wasser hat eine Tiefe von 4–7 m und weist, bedingt durch starke Verdunstung, einen extrem hohenSalzgehalt von bis zu 34 % auf. Die Wasserfläche beträgt etwa 18.400 km². Der Golf wird von Norden und Süden durch zwei schmale sandigeLandzungen abgetrennt, zwischen denen ein schmaler Kanal hindurchführt. Hier strömte früher das Seewasser mit großer […]

Biodiversitäts-Hotspots der Erde

Als Biodiversitäts-Hotspots werden Regionen der Erde bezeichnet, in denen eine große Zahl an endemischen Pflanzen- und Tierarten vorkommt und deren Natur in besonderem Maße bedroht ist. Afrika: Cape Floristic Region: In dieser Region kommt die besondere Kapflora der südafrikanischen Kapküste vor. Sie ist das kleinste der Florenreiche, im Verhältnis zur Fläche stellt die Kapregion jedoch das artenreichste dar. Sie zieht jedes Jahr zahlreiche Botaniker […]

Städte Kasachstan Klima

A: Aktau Almaty Aqsu Aqtöbe Aral Atyrau Ayagoz Ayteke Bi B: Bakanas Balkhash Beineu C: Cardara F: Fort-Schewtschenko K: Kökschetau O: Oral Öskemen P: Pawlodar Q: Qaraghandy Qasaly Qulsary Qysylorda S: Saissan Schalqar Schardara Schymkent T: Taldyqorghan Taras Turkistan Z: Zaysan Zhosaly  

Aral Klima

In Aral herrscht ein kühles Wüstenklima mit kalten Wintern und sehr heißen Sommern. Klimatabellen:

Qysylorda Klima

Das Klima ist semi-ardi und kontinental. Die Winter sind sehr kalt und die Sommer heiß. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

Balkhash Klima

Das Klima ist kontinental und semi-arid. Die Sommer sind warm und die Winter sind sehr kalt. Die kälteste Temperatur wurde im Dezember 1938 gemessen und betrug -41,2°C, während die Höchsttemperatur 40,9°C betrug und im Juli 2005 registriert wurde. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

Landschaft Kasachstan Klima

A: Aralsee  

Landschaft Usbekistan Klima

A: Aralsee  

Aralsee Klima

 Aufgrund des kontinentalen Klimas herrschen Halbwüsten- und Wüstenklimate vor. In der Region von Turan herrscht semiarides Klima. Sie ist Teil der Eurasischen Steppe, wobei der Bewuchs der einer Trockensteppe ist. Begünstigt wird dies durch die Hochgebirge im Südwesten, Süden und Osten, die zum Beispiel den von Süden kommenden Monsun des Indischen Ozeans abhalten. Feuchtigkeit kommt hingegen im Sommer von nordatlantischen und europäischen Nordmeerwolkenmassen. Die dominierenden Winde kommen […]

Wetterextreme Turkmenistan

Es herrscht überall kontinentales Klima mit extrem heißen und trockenen Sommern und kalten Wintern. Wetterextreme: Höchstgemessene Temperatur: Die höchstgemessene Temperatur von 48°C wurde in der turkmenischen Hauptstadt Ashgabat und Kerki aufgezeichnet. An den Flussläufen des  Amu Darya wurden Temperaturen von 51,7°C im Juli 1983 aufgezeichnet. Auch wurden Temperaturen von 50,1°C aufgezeichnet, diese sind aber nicht offiziell.  Tiefste gemessene Temperatur:  […]

Wetterextreme der Erde

In diesem Artikel finden sie von jedem Kontinent die Rekorde im Fachgebiet Klima und Wetter. Der Artikel ist in den Kontinenten aufgeteilt und beinhaltet Links zu verschiedenen Ländern und deren Rekorden. Vorgestellt werden folgende Rekorde:  Max. Höchstgemessene Temperatur Min. Tiefsttemperatur Höchste Durchschnittstemperatur Niedrigste Durchschnittstemperatur Trockenster Ort Nassester Ort Sonnigster Ort manchmal auch Schattigster Ort Europa: […]

Turkmenistan Klimatabellen

Es herrscht überall kontinentales Klima mit extrem heißen und trockenen Sommern und kalten Wintern. Als südlichste Region der ehemaligen Sowjetunionhat Turkmenistan die mit Abstand höchsten Temperaturen in Zentral-Asien, doch da es selbst im Sommer eine niedrige Luftfeuchtigkeit hat, ist die Hitze erträglicher. Im Süden ist das Klima etwas weniger kontinental als im Norden, und die Temperaturen fallen selten unter […]

Kaspisches Meer Klimatabellen

Das Klima des Kaspischen Meeres variiert zu verschiedenen Klimalagen, in Russland ist das Klima rau, mit heißen Sommern und kalten Wintern, während im Süden in Aserbaidschan und im Iran die Sommer heiß und die Winter mild sind. Auf der Asiatischen Seite ist das Klima eine Mischung zwischen Nord und Süd. Klimatabellen: Aserbaidschan: Baku: Lankaran: Iran: […]