Lillehammer Klima

Lillehammer weist ein feuchtes Kontinentalklima auf. Die umgebenden Gebirgsketten schirmen Nord- und Westströmungen weitgehend ab, so dass auch eine maritime Milderung nicht mehr spürbar ist. Klimatabelle: 1991-2020: Einzelnachweise: Normales et records climatologiques 1991-2020 à Lillehammer-Saetherengen – Infoclimat. URL. Zugegriffen 11. Juli 2022.

Drammen Klima

Drammen weist ein feuchtes Kontinentalklima auf. Die Stadt liegt im Landesinneren von Norwegen am Oslofjord. Drammen ist die wärmste Stadt von Skandinavien. Temperaturen von +30°C im Sommer sind zwar recht selten, können aber auftreten. Der absolute Allzeitrekord liegt bei +35°C. Aufgrund der Inlandlage ist eine starke Kontinentalität zu spüren. So können im Winter Temperaturen von […]

Kristiansand Klima

In Kristiansand herrscht ein ozeanisches Klima. Während des Jahres fällt eine erhebliche Menge an Niederschlag, auch im trockensten Monat April, am meisten aber im Oktober und insgesamt etwa 1260 mm. Die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt 7,5 °C. Der kälteste Monat ist der Februar, der wärmste der Juli. Die Klimaklassifikation nach Köppen und Geiger lautet Cfb. Klimatabelle: 1991-2020: […]

Hamar Klima

Das Klima in Hamar ist ein strenges Kontinentalklima der Ebene Südnorwegens. Die Winter sind sehr streng und mitunter sogar kälter als die Temperaturen in Nordnorwegen. Der Einfluss des Golfstroms ist sehr schwach und kaum noch zu verzeichnen, daher fällt eine Milderung aus. Die Sommer können jedoch sehr warm werden, da der kontinentale Charakter vorherrscht. Klimatabelle: […]

Eidsvoll Klima

Das Klima in Eidsvoll ist ein strenges Kontinentalklima des südnorwegischem Festlandes. Der Einfluss des Golfstroms ist sehr gering, daher sind die Winter in der Ebene von Südnorwegen meist kälter, als die Städte in Nordnorwegen. Klimatabelle: Einzelnachweise: Eidsvoll climate. Google-Suche. Zit. n. NOAA. Zuletzt geprüft am 10.10.2021.

Oslo Klima

Entsprechend der Lage am Oslofjord hat Oslo ein stark maritim geprägtes feucht-kontinentales Klima (Köppen: Dfb), das sich durch milde Winter und einen auf die zweite Jahreshälfte verschobenen, regenreichen Spätsommer auszeichnet. Die Sommer sind angenehm und sonnig. In den höher gelegenen Randgebieten ist es oft deutlich kühler als im Stadtzentrum. Die Temperaturunterschiede können oft mehr als 10 °C […]