Katalanische Pyrenäen

Die Pyrenäen sind ein gewaltiges Gebirge, das die Iberische Halbinsel vom restlichen Europa trennt. Drei Länder haben Anteil an das Faltengebirge, das ein Alter von 50 bis 100 Mio. Jahre hat. Die Katalanischen Pyrenäen gehören zum spanischen Teil des Gebirges. Die Besonderheit dieser Landschaft ist die bewahrte Ursprünglichkeit der Natur. Geographie: Die Hochgebirgsregion der Pyrenäen […]

Costa Dorada

Die Costa Dorada beginnt nördlich von Barcelona beim Rio Tordera, wo die Steilküste in flache Sandstrände übergeht. Sie reicht nach Süden über Barcelona und Tarragona hinaus bis zum Delta des Ebro beim Cabo de Tortosa. Bis auf Kleien Steil- und Küstenabschnitte sind die Strände der Costa Dorada (katalanisch Costa Daurada) größtenteils flach und haben einen […]

Manresa Klima

Manresa hat ein feuchtes Subtropenklima (Cfa) mit kalten Wintern und heißen, relativ trockenen Sommern. Die regnerischste Saison ist der Frühling und der Herbst. Im Winter kann es zu Frost kommen, vor allem im Monat Januar. Klimatabelle:

Lloret de Mar Klima

Das Klima ist mediterran mit sehr milden Temperaturen. Diese sinken im Winter selten unter 8 °C, und im Sommer steigen sie nur selten über 30 °C. Die mittlere Jahrestemperatur in Lloret de Mar liegt bei 18 °C. Aufgrund der Hitze im Sommer sollten hitzeempfindliche Menschen eher die Übergangsmonate für eine Reise wählen. Klimatabelle: Klima an der Costa Brava: […]

Girona Klima

Girona liegt nach der Köppen-Klimaklassifikation in der Zone des feuchten Subtropenklimas mit kühlen Wintern und heißen Sommern. In den Winternächten können die Temperaturen bis auf -2°C fallen. Im Sommer liegen die Maximalwerte zwischen +27°C und +34°C. Der Niederschlag ist gleichmäßig verteilt, wobei der Schwerpunkt auf dem Frühling und Herbst liegt. Gewitterstürme sind im Sommer stark […]

Tortosa Klima

Tortosa hat ein mediterranes Klima (Csa) mit kühlen Wintern und sehr heißen Sommern. Der Niederschlag weist trocknere Muster auf, als für die mediterrane Zone üblich. Klimatabelle:

Reus Klima

Das Klima in Reus ist mediterran geprägt. Die Winter sind kühl bis mild, während die Sommer heiß und trocken sind. Die Stadt Reus liegt in der Nähe des Übergangs zum feuchten Subtropenklima. Klimatabelle: Klimastationen: Reus-Flughafen:

Tarragona Klima

Das Klima der Küstenstadt Tarragona in Katalonien ist ein typisches Mittelmeerklima. Der Ort liegt am Übergang zum feuchten Subtropenklima, da ab August die Niederschlagsrate deutlich ansteigt. Die Spitzenmenge des Regens wird im Herbst und Winter erreicht. Klimatabelle:

Lleida Klima

Das Klima im zentralen Ebrotal ist semi-arid mit trockenen Sommern, die wüstenähnlichen Charakter haben. Die jährliche Niederschlagsmenge liegt zwischen 400 und 600 mm, wobei der Großteil der Menge im Frühling und Herbst herab geht. Die Vegetation ist sehr struppig und karg. Die Sommer sind heiß und die Winter kalt. Die Sommer weisen hohe Lufttemperaturen auf […]

Ebrotal

Die Quelle des Ebro liegt bei Fontibre in Kantabrien. Direkt nach dem Ursprung wird der Fluss zum Embalse del Ebro aufgestaut. Der obere Ebro fliesst felsige Schluchten hinab. Vor allem in der Provinz Burgos findet man atemberaubende Schluchten vor. Ebrotal: Oberes Ebrotal: Nach der Schlucht fliesst der Strom schlagartig nach Osten und bildet ein größeres […]

Montserrat

Der Berg von Montserrat liegt ungefähr 30 km nördlich von Barcelona. Seine höchste Spitze, die des hl. Hieronymus, überschreitet 1.000 m. Der katalanische Ausdruck “Mont Serrat” (abgesägter Berg) passt genau zur massiven Erhebung, deren steinigen Konglomerate, die dank der atmosphärischen Einflüsse vorwiegend aus Kalkstein sind, ihr ein äusserst eindrucksvolles Aussehen verleihen.  

Tibidabo

Der Tibidabo ist die höchste Spitze (über 500 m) der Collcerola, oder besser der Bergkette, die die Stadt umgibt und somit vor den Nordwinden schützt. Von dieser bescheidenen Erhebung aus, die man mit dem Bus, dem Auto oder mit der Seilbahn erreichen kann, hat man eine schöne Aussicht auf die Stadt mit dem Meer im […]

Caldes de Montbui Klima

Caldes de Montbui hat ein kontinental-mediterranes Klima. Die Winter sind kalt und teilweise frostig. Die Sommer sind heiß mit kühlen Nachttemperaturen. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

Martorell Klima

In Martorell herrscht ein kontinentales Mittelmeerklima. Die Winter sind kühl und können teilweise sehr kalt werden. Die Sommer sind heiß mit hohen Temperaturunterschieden zwischen Tag und Nacht (vor allem im Monat Juli). Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

Katalonien

Als Spanier lassen sich die Katalanen nicht gerne bezeichnen; zu stolz sind sie auf ihre eigene Kultur und Sprache, die neben Baskisch, Galicisch und dem kastilischen Spanisch als Amtssprache anerkannt ist. Lage und Landschaft: Im Westen und Norden erheben sich die Pyrenäen, diese trennen die Iberische Halbinsel vom restlichen Europa. Der Küstenstreifen ist als Costa Brava […]

Barcelona Klima

Das Klima in Barcelona ist mediterran geprägt. Die Winter sind mild und die Sommer heiß. Die Temperaturen können in Sommer über 35°C. Klimatabellen: Sonnenstunden: Wassertemperatur: Bedeckung des Himmels: Klimastationen: Barcelona Airport: Barcelona – Can Bruixa: Barcelona – Caldes de Montbui: Barcelona – Martorell: