Arktis

Die Arktis ist die nördliche zirkumpolare Erdregion und bedeckt die nördlichen Teile der drei Kontinente Nordamerika, Asien und Europa, ferner das größtenteils von Eis bedeckte Nordpolarmeer; sie ist eine der beiden irdischen Polkappen, die Antipodin der Antarktis. Die Bezeichnung Arktis leitet sich von dem altgriechischen Wort árktos ἄρκτος ‚Bär‘ ab. Das Adjektiv arktikós ‚arktisch‘ ‚nördlich‘ bezeichnete das Land unter dem Sternbild des Großen Bären. Der Polarstern liegt mit nur knapp 44 Bogenminuten Abweichung nahezu senkrecht über dem Nordpol und gehört heute zum Sternbild Kleiner Bär. […]

Mustikkamaa

Mustikkamaa ist eine 36 ha große, grüne Insel im Osten des Stadtzentrum von Helsinki. Sie befindet sich in Kruunuvuorenselkä, im nördlichen Teil zwischen Kulosaari und Helsinki Zoo. Zusammen mit Korkeasaaren und einige kleineren Inseln bilden die Inseln den Bezirk Zoo-Mustikkamaa.

Städte Finnland Klima

H: Helsinki  

Helsinki Klima

Das Klima von Helsinki verbindet Merkmale des Kontinental- und Seeklimas. Die Jahresdurchschnittstemperatur in Helsinki beträgt 5,9 °C, das Jahresmittel des Niederschlages liegt bei 655 mm. Niederschlag: Der meiste Niederschlag fällt im August (80 mm im Monatsmittel), der wenigste im April (32 mm). Die Jahressumme beträgt 655 mm. Temperaturen: Der kälteste Monat ist der Februar mit einer Durchschnittstemperatur von −4,7 °C, am wärmsten ist es im […]

Wildnisse von Skandinavien

In Island, das von titanischen Urgewalten geschmiedet wird wie auf einem Amboss der Schöpfung, kann man furchteinflössende Blicke in das Innere der Erde wagen. In Norwegens Fjorden wird man Zeuge der schönsten Verbindungen von Wasser und Land. Schweden weist meeresgroße Seen auf und einer der letzten europäischen Wildnisse: Lappland. Das südlichste und kleinste Land Skandinaviens […]

Europa Reisezeit

Der Kontinent Europa weist viele Urlaubsziele auf, aber wann ist die richtige Zeit zum Reisen? Wie ist das Wetter in den jeweiligen Monaten? Oder Wann lassen sich bestimmte Reiseziele besser entdecken? Die Artikel zeigen aktuelle Klimatabellen (Lufttemperatur, Sonnenstunden, örtliche Wassertemperaturen) und geben Tipps für Besichtigungen bei jedem Wetter. A: Azoren B: Baltikum Belgrad Berlin E: […]

Kältewelle in Europa 2012

Die Kältewelle in Europa Januar/Februar 2012 war ein Kälteeinbruch während des Winters2011/2012, der beginnend in der dritten Januarwoche in weiten TeilenEuropas und angrenzenden Räumen für langanhaltende tiefe Fröste und darüber hinaus für schwere Schneefälle im Mittelmeer- und Schwarzmeerraum sorgte. Sie wurden von den RusslandhochsCooper und Dieter, dem Island-/Ostseetief Gisela, den Mittelmeertiefs Julia und Lucina und dem Tief Oliviaverursacht. Infolge der Kältewelle starben mehr als 600 Menschen (direkte Kälteopfer). Ein Nachlassen der Kälte brachte das Einsetzen von Tauwetter in […]

Wetterextreme der Erde

In diesem Artikel finden sie von jedem Kontinent die Rekorde im Fachgebiet Klima und Wetter. Der Artikel ist in den Kontinenten aufgeteilt und beinhaltet Links zu verschiedenen Ländern und deren Rekorden. Vorgestellt werden folgende Rekorde:  Max. Höchstgemessene Temperatur Min. Tiefsttemperatur Höchste Durchschnittstemperatur Niedrigste Durchschnittstemperatur Trockenster Ort Nassester Ort Sonnigster Ort manchmal auch Schattigster Ort Europa: […]

Kulturstadt Europas

Die Kulturhauptstadt Europas (von 1985 bis 1999 Kulturstadt Europas) ist ein Titel, der jährlich von der Europäischen Union vergeben wird (seit 2004 an mindestens zwei Städte). Die Benennung soll dazu beitragen, den Reichtum, die Vielfalt und die Gemeinsamkeiten des kulturellen Erbes in Europa herauszustellen und ein besseres Verständnis der Bürger Europas füreinander zu ermöglichen. Kulturstadt […]

Åland-Inslen

Von der einen Insel zu sprechen, ist im Åland-Archipel gar nicht möglich. zergliedert und zerklüftet liegt die Inselwelt zwischen Schweden und Finnland. Felsig und teils spärlich, teils dicht bewaldet, grau oder grün tauchen die Landstücken aus ruhigen Gewässern auf. Rund 90 % der Gesamtfläche des 13.517 km² großen Archipels liegen im Meer. http://farm2.staticflickr.com/1036/5184358573_9db67cce27_b.jpg

Saimaa

Der Saimaa liegt im Südosten Finnlands und ist der größte See des Landes. Er ist rund 4.370 Quadratkilometer groß und entwässert nach Osten über den Fluss Vuoksi in denLadogasee in Russland. Im Saimaa lebt die Saimaa-Ringelrobbe (Pusa hispida saimensis), eine Unterart derRingelrobbe (Phoca hispida). Sie ist eine von zwei Unterarten der Ringelrobbe, die im Süßwasser leben. Es soll noch 260 dieser Tiere geben.Der Saimaa zeichnet sich ferner durch seinen Fischreichtum […]

Oulankajoki

Der Fluss Oulankajoki durchfließt in West-Ost-Richtung die Mittelgebirgslandschaft der Region Kuusamo in der finnischen Landschaft Nordösterbotten etwas südlich des Polarkreises. Seinen Ursprung hat der Fluss in den Moorgebieten nahe Salla. Später durchfließt er Seen und mäandrierende Fließstrecken. Im Oulanka-Nationalpark durchbricht der Fluss canyonartige Felsdurchbrüche. Von Süden her kommend trifft der Kitkajoki auf den Oulankajoki. Nach dem Übertritt nach Russland trifft der Kuusinkijoki von Süden kommend auf den Oulankajoki, bevor dieser in den Paanajärvi-Seemündet. Als Olanka setzt […]

Nationalpark Oulanka

Der Nationalpark Oulanka ist ein Nationalpark in Kuusamo im Nordosten Finnlands.Der Fluss Oulankajoki durchfließt den Park in West-Ost-Richtung. Im Osten grenzt der Park direkt an Russland mit dem Nationalpark Paanajärvi an. Er wurde 1956 gegründet und 1982 und 1989 erweitert. Er umfasst heute 270 km². 2.000 ha der Kernzone des Nationalparks wurden als sogenanntes „PAN Parks-Wildnisgebiet“ zertifiziert und gehören zum Netzwerk der europäischen Wildnis-Schutzgebiete. Der Oulanka ist einer der populärsten und […]

Taiga

Die Taiga, der boreale Wald, die den größten Teil der nördlichen Kontinente zwischen 50° und 70° nördlicher Breite bedeckt, nimmt etwa 15.000.000 km² ein, ungefähr 30 % der globalen Waldfläche und ist damit fast viermal so groß wie der Amazonas-Regenwald. Die Hälfte dieser Waldzone, die hauptsächlich von Fichten und Kiefern bedeckt ist, liegt in Russland. […]

Nordeuropäischer Wälder

Zwischen dem Polarkreis und dem 60. nördlichen Breitengrad wachsen im borealen Klima Nordeuropas ausgedehnte Nadelwälder. Während der strengen Winter bringen Nordatlantikstürme heftige Schneefälle. Die Sommer sind mild, aber infolge durchziehender Kalt- und Warmfronten wechselhaft. Dies Instabilität könnte sich im Zuge der globalen Erwärmung verstärken. Während die Küste relativ warum und schneefrei bleiben, sind die Winter […]

Kvarken-Archipel

Dass Erdentwicklung kein historischer, sondern ein ganz aktueller Prozess ist, lässt sich fantastisch in der Ostseen zwischen Finnland und Schweden beobachten. Die Inseln des Kvarken-Archipels wachsen jedes Jahr um etwa 100 ha! Ursache ist eine sogenannte postglaziale Landhebung. Dabei heben sich Landmassen, die von Eiszeitgletschern in den Erdmantel gedrückt wurden, langsam wieder aus diesem heraus, […]

Lappland

Die sehr dünn besiedelte Landschaft steigt von der Ostsee nach Westen über flachwellige Taigagebiete allmählich an und erreicht an der schwedisch-norwegischen Grenze in den Skanden Berghöhen von gut 2.000 Metern (Kebnekaise, Sarek, Akka). Geographie: Die sehr dünn besiedelte Landschaft steigt von der Ostsee nach Westen über flachwelligeTaigagebiete allmählich an und erreicht an der schwedisch-norwegischen Grenze in den Skanden Berghöhen von gut 2.000 Metern (Kebnekaise, Sarek, Akka). […]

Finnische Seenplatte

Die moor- und waldreiche Seenplatte ist mit weit über 100.000 km² Fläche die größte Seenplatte Europas. Die Anzahl der Seen in der Finnischen Seenplatte variiert mit der Definition des Begriffs See. Gemäß der offiziellen finnischen Zählung, die unter einem See ein stehendes Binnengewässer mit einer Größe ≥ 0,05 Hektar auffasst, beträgt die Anzahl der Seen in der Region um 42.200[3]. Viele […]

Wasserfälle in Nordeuropa

Dänemark: Qorlortorsuaq (Grönland) Døndal (Bornholm) Estland: Jägala-Wasserfall → Fallhöhe 8,1 m Finnland: Auttiköngäs → Fallhöhe 16 m Hepoköngäs Imatrankoski, Stromschnellen mit 18 m Höhendifferenz auf 500 m Länge. Für ein Wasserkraftwerk trockengelegt, 100 mal im Jahr für 20 min geflutet. Kiutaköngäs Korkeakoski Island: Aldeyjarfoss → Fallhöhe 20 m Barnafoss, Ensemble vieler Wasserfälle Dettifoss → Fallhöhe 45 m, Breite 100 m Dynjandi (auch Fjallfoss) […]

Laubwälder Europas

Europas Laubwälder erstrecken sich vom Norden Schottlands bis in den Süden Frankreichs und nach Osten bis zum Ural. Laubwälder bestehen aus Bäumen, die ihre Blätter im Herbst abwerfen, wie Eichen, Ulmen, Birken, Linden und Erlen. IEn großer Teil des breiten Laubwaldgürtels, der den Kontinent einst bedeckte, wurde vor langer Zeit gerodet, um Acker- und Weideland […]

Ökoregionen der Erde

    Afrotropisch:      Australasien:      Indomalesisch:    Neotropisch:   Ozeanien: Nearktisch:  Palearktisch: Afrotropisch Atlantisch: Afrotropisch Indisch: Indopazifisch:   Antarktisch:  Arktisch: Mediterran:   http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/4/4f/Vegetationszonen.png http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/5/58/Afrotropique.png http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/2/2e/Australasien.png/320px-Australasien.png http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/6/6a/Ecozone_Neotropic.svg http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/f2/Map_OC-Oceania.PNG http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/6/6d/Ecozone_Nearctic.svg http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/4/4b/Palearctic.png http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/6/6b/Indo-Pacific_biogeographic_region_map-en.png http://pixabay.com/p-60608/?no_redirect http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/8/8b/Arctic_Council_map.png/240px-Arctic_Counci http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/3/3d/Blank_Map_-_Mediterranean_1.svg      

Naturwunder in Finnland

Kvarken-Archipel: Finnische Seenplatte: Saimaa:   Oulanka-Nationalpark:   Bildquelle: http://i.images.cdn.fotopedia.com/flickr-925300366-hd/World_Heritage_Sites/Sweden http://u1.ipernity.com/2/24/86/472486.20298b13.560.jpg http://images.cdn.fotopedia.com/flickr-3636072652-hd.jpg