Klima auf Porto Santo

Porto Santo ist eine Nachbarinsel von Madeira. Das Klima ist warm, subtropisch und äußerst mild. Die Winter sind warm und die Sommer heiß. Die Seebrise mildert die Temperaturen. Am feuchtesten ist es zwischen November und Dezember. Porto Santo ist im Vergleich zu Madeira deutlich trockener, da die Berge deutlich niedriger sind und die Wolken sich […]

Funchal Klima

Ab Mitte des 19. Jahrhunderts entwickelte sich in Funchal ein sehr elitärer Tourismus des europäischen Adels, der den ewigen Frühling genoss und im gesunden Klima seine Krankheiten zu kurieren suchte. Überschwemmungen: 1803 wurde Funchal durch eine Überschwemmung fast vollständig ausgelöscht. 600 Menschen fanden dabei den Tod. Daraufhin wurden die drei Flüsse in Kanälen befestigt und […]

Klima auf Madeira mit Inselgruppe

Madeira verfügt über mehrere Mesoklimata. Im Norden der Insel regnet es häufig, der Süden ist dagegen subtropisch warm. Im Sommerhalbjahr liegt die Insel im Einflussbereich des Nordostpassats, im Winterhalbjahr liegt sie im Westwindgürtel. Der vorherrschende Wind kommt aus Nordost. Er entsteht vor der Küste Portugals und zieht in Richtung auf die Kapverdischen Inseln. Dieser Wind […]