Cognac Klima

Cognac liegt am Südrand der gemäßigten Klimazone. Die sehr milden Winter und die langen, warmen Sommer lassen bereits subtropisch-mediterranen Einfluss spüren. Niederschlag ist zu allen Jahreszeiten häufig; mit einer Niederschlagsmenge von über 900 Millimeter pro Jahr werden für französische Verhältnisse relativ hohe Mengen erreicht. Diese fallen hauptsächlich im Winterhalbjahr, im Sommer eher in Form von Wärmegewittern. Klimatabellen: 1981-2010: Einzelnachweise: […]

Salon-de-Provence Klima

Das Klima der Stadt ist mediterran. Die Winter sind kühl und nass, während die Sommer lang, heiß und trocken sind. Klimatabellen: 1981-2010: Einzelnachweise: “Données climatiques de la station de Salon-de-Provence” (in French). Meteo France. Retrieved June 26, 2021. ^ “Climat Provence-Alpes-Côte d’Azur” (in French). Meteo France. Retrieved June 26, 2021. ^ “Salon de Provence (13)” […]

Bourg-en-Bresse Klima

Bourg-en-Bresse liegt in der Übergangszone von ozeanischen Klimas Nordfrankreichs und dem mediterranen Klima von Südfrankreich. Klimatabellen: Einzelnachweise: Bourg-en-Bresse climate: Average Temperature, weather by month, Bourg-en-Bresse weather averages – Climate-Data.org. URL. – abgerufen am 2021-07-02.

Mâcon Klima

Das Klima ist ein Übergangsklima zwischen dem ozeanischen Klima Westeuropas und dem südländischen Mittelmeerklima, aber mit kontinentalen Charakter. Die Winter sind recht kühl und neblig. Die Sommer sind sehr warm und werden von den warmen Luftmassen des Mittelmeers beeinflusst. Klimatabellen: 1991-2020: 1981-2010: Einzelnachweis: Normales et records climatologiques 1991-2020 à Mâcon – Charnay – Infoclimat. URL. […]

Mulhouse Klima

Das Klima der französischen Stadt Mulhouse (Mühlhausen) im Elsass hat ein mildes und gemäßigtes Klima. Die Temperaturen werden von der Oberrheinischen Tiefebene und, der Abschirmung der kalten Luftmassen, der Vogesen beeinflusst. Die Winter sind für Kontinentaleuropa relativ mild und die Sommer sind sehr warm und können sogar heiß werden. Klimatabellen: 1991-2020: 1981-2010: Einzelnachweise: Normales et […]

Saint-Tropez Klima

Das Klima ist mediterran und sehr mild. Die Winter sind sehr mild und die Temperaturen fallen sehr selten unter den Gefrierpunkt. Tagsüber sind die Temperaturen gewöhnlich über 10 Grad. Im Sommer  steigt das Thermometer auf durchschnittlich 25 bis 27 Grad. Temperaturen über 30 Grad Celsius sind relativ selten. Klimatabellen: Einzelnachweise: Saint-Tropez climate: Average Temperature, weather […]

Biarritz Klima

Das Klima der südwestfranzösischen Stadt wird stark vom Atlantik beeinflusst. Die Temperaturen sind das ganze Jahr über mild. Klimatabellen: 1981-2010: Einzelnachweise: “Données climatiques de la station de Biarritz” (in French). Meteo France. Retrieved July 2, 2021. ^ “Climat Aquitaine” (in French). Meteo France. Retrieved July 2, 2021. ^ “Biarritz–Pays–Basque (64)” (PDF). Fiche Climatologique: Statistiques 1981–2010 […]

Valence (Drôme) Klima

Das Klima ist submediterran mit kühlen Wintern und heißen Sommern. Klimatabellen: 1981-2010: Einzelnachweise: “St–Marcel–Les–V–Inra (26)” (PDF). Fiche Climatologique: Statistiques 1981–2010 et records(in French). Meteo France. Archived from the original (PDF) on 10 March 2018. Retrieved 22 June 2021. Valence climate: Average Temperature, weather by month, Valence weather averages – Climate-Data.org. URL. – abgerufen am 2021-06-22

Saint-Étienne Klima

Das Klima ist ozeanisch geprägt mit milden Wintern und warmen Sommern. Klimatabellen: 1991-2020: 1981-2010: Einzelnachweise: Normales et records climatologiques 1991-2020 à Saint-Etienne – Bouthéon – Infoclimat. URL. Zugegriffen 9. April 2022. “Données climatiques de la station de Saint-Étienne” (in French). Meteo France. Retrieved 27 June 2021. “Climat Rhône-Alpes” (in French). Meteo France. Retrieved 27 June […]

Toulon Klima

Das Klima ist mediterran mit kühlen Wintern und heißen Sommern. Klimatabellen: 1981-2010: Einzelnachweise: “Moyennes 1981/2010: Région Provence-Alpes-Côte d’Azur” (in French). Météoclimat. Retrieved 01 July 2021. ^ “STATION Toulon” (in French). Météoclimat. Retrieved 01 July 2021. Sea water temperature Toulon today | France. URL. – abgerufen am 2021-07-01. — SeaTemperature.info.

Nizza Klima

Durch die geschützte Lage ist Nizza auch im Winter einer der wärmsten Orte an der französischen Côte d’Azur. Die angenehmsten Reisemonate sind der Mai und Mitte September bis Mitte Oktober. Im Allgemeinen liegen die Temperaturen in Nizza einige Grad über den Temperaturen in Deutschland. Die Monate Juni bis August können sehr heiß werden. Die Winter […]

Cannes Klima

Cannes genießt ein mediterranes Klima mit heißen, trockenen Sommern und milden, feuchten Wintern. Der Mistral weht gelegentlich, obwohl die Region durch das Esterelmassiv geschützt wird. Häufiger ausgesetzt ist Cannes dem Levante und dem Scirocco, die jedoch selten lange anhalten. Die mittleren Höchsttemperaturen unterscheiden sich kaum von denen von Nizza. Allerdings sind die mittleren Tiefsttemperaturen das […]

Perpignan Klima

Die Stadt Perpignan hat ein mediterranes Klima, das typisch für die französische Mittelmeerküste ist. Die Winter sind mild und regnerisch, während die Sommer heiß und trocken sind. Im ganzen ist das Klima mild. Klimatabellen: 1991-2020: 1961-2020: Einzelnachweise: Normales et records climatologiques 1991-2020 à Perpignan – Rivesaltes – Infoclimat. URL. Zugegriffen 10. April 2022. “Données climatiques […]

Montpellier Klima

Das Klima der Stadt Montpellier ist mediterran geprägt. Die Winter sind mild, feucht und regnerisch, während die Sommer heiß und trocken sind. Klimatabellen: 1981-2010: Einzelnachweise: “Climatological Information for Montpellier, France”. Meteo France. Retrieved 22 June 2021. “MONTPELLIER–AEROPORT (34)” (PDF). Fiche Climatologique: Statistiques 1981–2010 et records (in French). Meteo France. Retrieved 22 June 2021. “Normes et records […]

Arles Klima

Das Klima der südfranzösischen Stadt Arles ist mediterran geprägt. Die Winter sind mild und feucht, während die Sommer heiß und trocken sind. Klimatabellen: 1981-2010: Einzelnachweis: “Arles (13)” (PDF). Fiche Climatologique: Statistiques 1981–2010 et records (in French). Meteo France. Archived from the original (PDF) on 30 March 2018. Retrieved 26 June 2021.

Grenoble Klima

Das Klima ist ozeanisch geprägt ohne Trockenperioden. Die Winter sind kalt und die Sommer sehr warm. Klimatabellen: 1981-2010: Einzelnachweise: “Données climatiques de la station de Grenoble” (in French). Meteo France. Retrieved 28 June 2021. “Climat Rhône-Alpes” (in French). Meteo France. Retrieved 28 June 2021.

Clermont-Ferrand Klima

Das Klima ist gemäßigt geprägt. Die Winter sind kalt und die Sommer sehr warm. Die Stadt liegt im nördlichen Zentralmassiv. Klimatabellen: 1981-2010: Einzelnachweise: “Climatological Information for Clermont-Ferrand, France”. Meteo France. Retrieved 26 June 2021. ^ “CLERMONT–FD (63)” (PDF). Fiche Climatologique: Statistiques 1981–2010 et records(in French). Meteo France. Retrieved 26 June 2021.

Nantes Klima

Die klimatischen Bedingungen von Nantes werden durch die Nähe zum Atlantik bestimmt: Die Winter sind mild und feucht, die Sommer warm und nicht zu trocken. Die Jahresmitteltemperatur liegt bei 11,9 °C. Klimatabellen: 1981-2010: Einzelnachweise: “Données climatiques de la station de Nantes”(in French). Meteo France. Retrieved 29 June 2021.

Tours Klima

Das Klima von Tours ist ein mildes ozeanischen Klima. Die Winter sind mild und die Sommer sehr warm. Klimatabellen: 1991-2020: Einzelnachweise: Normales et records climatologiques 1991-2020 à Tours – Parcay-Meslay – Infoclimat. URL. Zugegriffen 8. April 2022.

Angers Klima

Das Klima ist ozeanisch beeinflusst. Die Winter sind für die Breiten mild und die Sommer sehr warm. Schnee und Frost sind selten. Klimatabellen: 1991-2020: 1981-2010: Einzelnachweise: Normales et records climatologiques 1991-2020 à Angers-Beaucouzé – Infoclimat. URL. Zugegriffen 13. April 2022. “Données climatiques de la station de Beaucouzé” (in French). Meteo France. Retrieved 29 June 2021. ^ […]

Rennes-le-Château Klima

Das Klima ist typisch mediterran mit milden Wintern und heißen trockenen Sommern. Die aufgeführte Klimatabelle zeigt die Durchschnittsdaten der Klimastation Granes. Die Klimastation liegt unmittelbar in der Nähe von Rennes-le-Château. Klimatabellen: 1981-2010: Einzelnachweise: Normales et records climatologiques 1981-2010 à GRANES – Infoclimat. URL. – abgerufen am 2021-07-04.

Besançon Klima

Das Klima von Besançon kennt ozeanische Einflüsse in der Form von ergiebigen und häufigen Niederschlägen einerseits und kontinentale Einflüsse andererseits, die sich in strengen Wintern sowie trockenen und heißen Sommern äußern. Es existieren starke Schwankungen sowohl von einer Jahreszeit zu anderen als auch zwischen den Jahren. Mit 1108 mm Niederschlag pro Jahr gehört Besançon zusammen mit etwa Brest und Biarritz zu den regenreicheren Städten […]

Colmar Klima

Das Klima in der elsässischen Stadt Colmar ist gemäßigt. Die Winter sind kalt bis mild und die Sommer warm bis heiß. Klimatabellen: 1991-2020: 1981-2010: Einzelnachweise: Normales et records climatologiques 1991-2020 à Colmar-Meyenheim – Infoclimat. URL. Zugegriffen 9. April 2022. “Données climatiques de la station de Colmar” (in French). Meteo France. Retrieved 28 December 2015. “Climat […]

Nancy Klima

Das Klima ist feucht-gemäßigt mit kalt-trocknen Wintern und warmen, aber nicht immer sonnigen Sommern. Nebel kommt vor allem im Herbst vor. Die Niederschläge sind deutlich geringer, als im Westen des Landes. Die Sonnenstundenzahl ist identisch zu Paris und die Anzahl an Schneetagen ist vergleichbar mit Straßburg. Klimatabellen: Nancy-Essey (1991-2020): Nancy-Ochey (1991-2020): Einzelnachweise: Normales et records […]

Orleans Klima

Das Klima ist gemäßigt. Die Winter sind kalt und die Sommer warm bis heiß. Die Niederschläge verteilen sich gleichmäßig über das Jahr.  Klimatabellen: 1981-2010: Einzelnachweise: Normales et records climatologiques 1981-2010 à Orléans – Bricy – Infoclimat. URL. – abgerufen am 2021-06-26.

Chartres Klima

Chartres befindet sich in der gemäßigten Klimazone. Die Jahresmitteltemperatur beträgt 10,8 Grad Celsius und die durchschnittliche Jahresniederschlagsmenge 649,6 Millimeter. Der wärmste Monat ist der Juli mit 18,4 Grad Celsius im Mittel, der kälteste der Januar mit durchschnittlich 3,5 Grad Celsius. Klimatabellen: 1981-2010: Einzelnachweise: “Données climatiques de la station de Chartres” (in French). Meteo France. Retrieved 27 […]

Klima in Burgund

Das Wetter in Burgund wird vom kontinentalen Klima mit deutlich differenzierten Jahreszeiten beherrscht. Der Sommer ist warm, der Winter kalt mit bisweilen straken Regen- oder Schneefällen. Im Süden macht sich der Midi mit lauer Frühlingsluft und mildem Herbst bemerkbar. Hier spürt man den klimatischen Effekt der “burgundischen Pforte” am ehesten, durch die die warme Luft […]

Bordeaux Klima

Bordeaux liegt am Südrand der gemäßigten Klimazone. Die sehr milden Winter und die langen, warmen Sommer lassen bereits subtropisch-mediterranen Einfluss spüren. Niederschlag ist zu allen Jahreszeiten häufig; mit einer Niederschlagsmenge von über 900 Millimeter pro Jahr werden für französische Verhältnisse relativ hohe Mengen erreicht. Diese fallen hauptsächlich im Winterhalbjahr, im Sommer eher in Form von Wärmegewittern. Die höchste […]

Metz Klima

Das Klima in Metz ist gemäßigt. Mit kalten Wintern und langen Sommern. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 10°C. Der kälteste Monat ist der Januar mit 0,5°C und der wärmste Monat ist der Juli und der August 19,5°C. Die durchschnittliche Sonnenstunden betragen 4,6 h. Klimatabellen: 1991-2020: 1981-2010: Einzelnachweise: Normales et records climatologiques 1991-2020 à Metz-Frescaty – Infoclimat. […]

Straßburg Klima

Das Klima in Straßburg ist gemäßigt. Mit warmen Sommern und kalten Wintern. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 11°C. Der kälteste Monat ist der Januar mit 2,5°C und der wärmste Monat ist der Juli und der August mit 2o,5°C. Durchschnittlich scheint in Straßburg 4,6 h die Sonne. Klimatabellen: 1991-2020: 1981-2010: Einzelnachweise: Normales et records climatologiques 1991-2020 à Strasbourg-Entzheim […]

Dijon Klima

Das Klima ist gemäßigt. Mit warmen Sommern und kalten Wintern. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 11°C. Der kälteste Monat ist der Januar mit 2,5°C und der wärmste Monat ist der Juli und der August mit 2o,5°C. Durchschnittlich scheint in Dijon 5 h die Sonne. Klimatabellen: 1991-2020: 1981-2010: Einzelnachweise: Normales et records climatologiques 1991-2020 à Dijon-Longvic – […]

Marseille Klima

Durch die Lage herrscht in Marseille ein mediterranes Klima.  Temperaturen: Der langjährige Jahresmittel beträgt 15°C. Der kälteste Monat ist der Januar mit 7°C und der heißeste Monat ist der Juli mit 24°C. Im Sommer weht der Sirocco aus der Sahara in die Stadt und bringt heiße Temperaturen mit sich. Niederschläge: Im Jahr summiert sich die Niederschläge auf […]

Paris Klima

Paris befindet sich in der gemäßigten Klimazone. Die Jahresmitteltemperatur beträgt 10,8 Grad Celsius und die durchschnittliche Jahresniederschlagsmenge 649,6 Millimeter. Der wärmste Monat ist der Juli mit 18,4 Grad Celsius im Mittel, der kälteste der Januar mit durchschnittlich 3,5 Grad Celsius. Der meiste Niederschlag fällt im Monat Mai mit 65,0 Millimetern im Mittel, der wenigste im August mit durchschnittlich 43,0 Millimetern. Seit […]

Lyon Klima

Lyon liegt in der Übergangszone von ozeanischen Klimas Nordfrankreichs und dem mediterranen Klima von Südfrankreich. Temperatur: Der langjährige Mittelwert beträgt 13°C. Der kälteste Monat ist der Januar mit 3,5°C und der wärmste Monat ist der Juli und der August mit 22°C. Niederschlag: Im Jahr summiert sich der Niederschlag auf ca. 830 mm. Der trockenste Monat […]

Toulouse Klima

Toulouse liegt in der Nähe der mediterranen Klimazone. Der langjährige Jahresmittel beträgt 14°C. Der kälteste Monat ist der Januar mit 6,5°C und der wärmste Monat der Juli und der August mit 22,5°C. Die Niederschläge summieren sich jährlich auf ca. 584 mm. Der trockenste Monat ist der Juli mit 35 mm und der wasserreichste Monat ist der Mai […]

Städte Frankreich Klima

A: Aix-en-Provence Agen Ajaccio Albi Alençon Alès Alfred-Faure-Base Angers Annecy Apt Arcachon Argentat-sur-Dordogne Arles Arras Aubagne Auch Aurillac Auxerre Avignon B: Baignes-Sainte-Radegonde Bastia Beaune Beauvais Belfort Bergerac Besançon Beaulieu-sur-Dordogne Beynac-et-Cazenac Béziers Biarritz Bletterans Blois Bonifacio Bordeaux Bourg-en-Bresse Bourges Brest Brive-la-Gaillarde C: Caen Calvi Cannes Carcassonne Carpentras Castelnaudary Castres Cayenne (Franz.-Guayana) Chamonix Chartres Châteauroux Cherbourg-en-Cotentin Clamecy […]

Carcassonne Klima

Das Klima in der Stadt Carcassonne ist mediterran. Mit milden Wintern und langen, heißen und trockenen Sommern. Im durchschnitt gibt es 20 Frosttage im Jahr. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 14,4°C. Der kälteste Monat ist der Januar mit 6,5°C und der heißeste Monat ist der Juli mit 23,5°C. Durchschnittlich gibt es Jahr 160 Regentage. Im Jahr […]

Klima in Frankreich

Frankreich liegt zum größten Teil in der gemäßigten Klimazone, der Südosten unterliegt bereits dem Mittelmeerklima. Während dort milde, regenreiche Winter und heiße, trockene Sommer herrschen, ist das Klima im größten Teil von Frankreich abhängig von Lage und Relief. Insgesamt ist das französische Klima fast überall relativ mild. Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt zwischen 10 °C (Norden, Lothringen, Jura, in den Alpen auch […]