Tomelloso Klima

Das Klima in Tomelloso ist extrem geprägt. Es liegt in der mediterranen Klimazone mit starken kontinentalen Charakter. Die Winter sind sehr kühl oder gar kalt. Die Sommer hingegen sind extrem heiß und wird durch lange und glühende Hitze geprägt. Klimatabelle:

Villanueva de la Fuente Klima

Die Stadt Villanueva de la Fuente weist ein mediterranes Klima mit kontinentalen Charakter auf. Die Winter sind kalt und teils eisig, während die Sommer sehr heiß sind. Klimatabelle:

Uclés Klima

Das Klima der Stadt Uclés ist kontinental und mediterran. Die Winter sind kalt, während die Sommer heiß sind. Die Niederschlagsmenge ist relativ gering. Klimatabelle:

Carmona Klima

Das Klima der Stadt Carmona ist ein mediterran mit kontinentalen Einflüssen. Die Winter sind untertags mild mit kühlen Nachttemperaturen, während die Sommer sehr heiß und trocken sind. Klimatabelle:

Valdepeñas Klima

Das Klima der Stadt Valdepeñas in der kastilischen Hochebene weist ein mediterranes Klima mit Inlandcharakter auf. Die Winter sind kühl mit kälteren Nachttemperaturen, als an der Küste. Die Sommer sind sehr heiß und extrem trocken. Klimatabelle:

Ciudad Real Klima

Das Klima der Stadt ist ein mediterranes Klima mit kontinentaler Ausprägung. Die Winter sind ziemlich kühl bis kalt und die Sommer sehr heiß. Der Herbst weist die höchste Niederschlagsrate auf. Klimatabelle:

Daimiel Klima

Das Klima in Daimiel ist ein kontinentales Mittelmeerklima mit Charakter einer Halbwüste. Die Niederschläge sind gering und liegen meist unter dem 40 mm-Bereich. Die Winter sind kalt und windig, während es im Sommer sehr heiß wird. Klimatabelle:

Ruidera Klima

Das Klima in Ruidera ist ein kontinentales Mittelmeerklima mit Charakter einer Halbwüste. Die Niederschläge sind gering und liegen meist unter dem 30 mm-Bereich. Die Winter sind kalt und windig, während es im Sommer sehr heiß wird. Klimatabelle:

Sumpfgebiete der Mancha

Die spanische Region Mancha ist bekannt für ihr trockenes Klima und den staubtrockenen Landschaften. In der gesamten Provinz gibt es nur zwei Feuchtgebiete, die wie Oasen inmitten der Halbwüste liegen. Zu einem sind es die Lagunenseen von Ruidera und die Sumpflandschaft der Tablas de Daimiel. Parque Natural de las Lagunas de Ruidera: Die kleine Stadt […]

Horcajo de los Montes Klima

Das Klima des Ortes ist mediterran. Die Temperaturen sind kontinental mit hohen Unterschieden zwischen Tag und Nacht. Die Winter sind kühl mit kalten Temperaturen in der Nacht. Frost ist möglich, sinkt aber nie unter -3°C. Die Sommer sind sehr heiß mit jährlichen Temperaturspitzen von +39°C und mehr. Klimatabelle:

Navas de Estena Klima

Das Klima des Ortes Navas de Estena ist ein mediterranes Klima, das stark unter dem Einfluss der Kontinentalität und der Höhenlage steht. Die Winter sind kühl und windig. Forst kann vorkommen. Die Sommer sind sehr heiß mit Spitzenwerte von über +38°C. Klimatabelle:

Cabañeros Nationalpark

Der Nationalpark liegt eingebettet in den Montes de Toledo südwestlich der Stadt Toledo in der spanischen Region Kastilien-La-Mancha. Der Park hat eine große von 390 km² und besteht aus flachen Hügeln, Bergen und Waldlandschaften. Klima: Das Klima im Nationalpark ist ein mediterranes Klima mit kontinentaler Ausprägung. Die Winter sind kühl und können in der Nacht […]

Kastilien

Kastilien ist das Herz Spaniens.  In der Region liegt die spanische Hauptstadt Madrid.  Das heutige Kastilien besteht aus drei autonomen Gemeinschaften: Castilla La-Mancha  Madrid  Castilla-León zusammen bilden sis die größte und auch bevölkerungsreichste Region Spaniens. Im Norden recht Altkastillien  bis an den Atlantik, Umfasst auch die heutigen Comunidades Kantabrien  und La Rioja.  Trennungslinie zwischen dEisen beiden historischen […]

Europa Reisezeit

Der Kontinent Europa weist viele Urlaubsziele auf, aber wann ist die richtige Zeit zum Reisen? Wie ist das Wetter in den jeweiligen Monaten? Oder Wann lassen sich bestimmte Reiseziele besser entdecken? Die Artikel zeigen aktuelle Klimatabellen (Lufttemperatur, Sonnenstunden, örtliche Wassertemperaturen) und geben Tipps für Besichtigungen bei jedem Wetter. A: Azoren B: Baltikum Belgrad Berlin E: […]

Toledo Klima

Das Klima in Toledo ist mediterran. Die Winter sind mild bis kalt und die Sommermonate sind sehr heiß. Die Temperaturen werden stark von der Inlandlage der Iberischen Halbinsel beeinflusst, das heisst die Temperaturen sind extremer, als an der Küste. Klimatabellen:

La Mancha südöstlich von Toledo

Südwestlich von Mota del Cuervo sind die zu beiden Seiten der Straße immer wieder Burgruinen zu sehen. In den Hügeln der Sierra de Molinos bei Campo de Criptana liegen einige Windmühlen, die kleine Museen beherbergen. Einen wahrhaften Schatz beherbergt Alcázar de San Juan. Das Museo Arqueológico zeigt eine hervorragend zusammengestellte Sammlung von römischen Mosaiken. Die […]

Mota del Cuervo und Belmonte

Ein ganzer Hügel ist hier mit den für die Mancha typischen Windmühlen bedeckt. Über Belmonte, dem Geburtsort des Dichters Fray Luis de Léon, erhebt sich auf einem Hügel das im 15. Jh. errichtete Castillo Villen. An einem der drei Tore prangen Jakobsmuscheln und Kreuz, die Symbole der Jakobspilger. Die sternförmige spätgotische Anlage mit sechs Rundtürmen […]

Tajo

Der Tajo (Tejo)  ist mit einem Lauf von 1007 km der längste Fluss der Iberischen Halbinsel in Spanien und Portugal. Das Einzugsgebiet des Tajo umfasst 80.600 km², wovon 69,2 % (55.810 km²) auf die spanischen Regionen Extremadura, Madrid,Aragonien, Kastilien-La Mancha und 30,8 % auf Portugal (24.790 km²) entfallen. Im spanischen Teil lebten 2005 etwa 6,093 Millionen Menschen, im portugiesischen Teil knapp 3,5 Millionen. Auf der Iberischen Halbinsel haben nur der Duero mit 97.290 km² […]