Die Küsten von Costa Rica

Die Küsten von Costa Rica Costa Rica ist mit rund 50.000 qkm Fläche nach El Salvador das zweitkleinste Land Mittelamerikas. Es grenzt im Norden an Nicaragua und im Süden an Panama. Teils liegt es auf der Karibischen, teils auf der Cocos-Platte in einer tektonische aktiven Region auf einem Gürtel überaus aktiver Vulkane.

Virgin Gorda in der Karibik

Virgin Gorda in der Karibik Die Inselgruppe, die heute Amerikanische und Britische Jungferninseln heißen, entdeckte Kolumbus 1493 auf seiner zweiten Entdeckungsfahrt in die Neue Welt. Doch schon 900 v.Chr. erreichten die Ureinwohner Venezuela mit ihren Einbäumen den Archipel.